Wir feiern Geburtstag! 🎉
Nimm an unserem großen Gewinnspiel teil.

Jetzt Produkttester werden
Teste das Spee Sensitive Gel 3+1 gratis!

Somat CLASSIC gratis testen
Jetzt registrieren und Produkttester werden!

2€ Sofortrabatt
Mit unserem aktuellen Rabatt-Coupon

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

Organisieren

Trockeneis lagern

0 Kommentare

Eimer mit dampfenden Eiswürfeln

Trockeneis ist überraschend vielseitig. Aber es wie normales Eis zu behandeln, kann nicht nur seine Wirkung zunichtemachen … es kann sogar richtig gefährlich sein. Vor allem bei der Lagerung musst du vorsichtig sein. Wir haben einige Vorschläge, wie du Trockeneis richtig lagern kannst. 

Trockeneis richtig aufbewahren: Sicherheit geht vor

Trockeneis ist viel zu kalt, um es ohne Handschuhe anzufassen. Es hat eine Temperatur von weit unter -75 °C! Das bedeutet, dass du es nicht mit deiner Haut, deinen Lippen, deiner Zunge oder anderen Körperteilen berühren darfst. Trage daher immer dicke Handschuhe und verwende eine Zange beim Umgang mit Trockeneis.

Wenn du einen coolen „rauchigen Cocktail“ zubereitest, erinnere die Trinkenden daran, dass sie das Eis am Boden des Glases nicht berühren oder essen dürfen. Sie dürfen die Flüssigkeit trinken, aber nicht mit dem Eis in Kontakt kommen.

Trockeneis besteht aus Kohlendioxid, und wenn es „schmilzt“, wird das Gas freigesetzt. Dieses Gas kann bei schlechter Belüftung den Sauerstoff im Raum verdrängen. Verwende Trockeneis daher nur in gut belüfteten Räumen!

FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Trockeneis richtig lagern: Tipps

Der erste und wichtigste Tipp ist, es nicht zu früh zu kaufen. Die Anbieter von Trockeneis besitzen spezielle Einrichtungen für die Herstellung und Lagerung, die an den meisten Veranstaltungsorten und in einem normalen Haushalt üblicherweise nicht zur Verfügung stehen. Deshalb solltest du Trockeneis immer erst ein paar Stunden vor deinem Event besorgen. Zwei Kilogramm Trockeneis halten sich weniger als einen Tag und geben viel Kohlendioxid ab. Überlege dir also gut, wann du es kaufst, und sorge für eine gute Belüftung des Raums!

Du kannst zusammengeknülltes Papier verwenden, um ungenutzten Platz im Behälter aufzufüllen. So ist der gesamte Raum im Behälter für die Aufbewahrung des Trockeneises ausgefüllt und es kann weniger ungesättigte Luft zirkulieren. Der Schmelz- und Verdampfungsprozess des Trockeneises wird also verlangsamt. Verwende sauberes Papier, wenn du das Trockeneis für die Präsentation von Lebensmitteln und Getränken verwenden möchtest. Wenn du es für Raucheffekte verwenden willst und es nicht mit Lebensmitteln in Kontakt kommt, kannst du einfach Zeitungspapier verwenden.

Benutze keine luftdichten Behälter für Trockeneis, und lege es nicht in den Kühlschrank oder Gefrierschrank. Durch die sich bildenden Gase wird es brechen! Verwende einen Behälter aus Styropor oder eine isolierte Tiefkühlbox, die für die Lagerung von Trockeneis geeignet ist. Achte darauf, dass der Druck aus dem Behälter entweichen kann. Stelle den Behälter in einen gut belüfteten Raum, fern von deinen Gästen, Kindern und Haustieren.

Wenn du ein größeres Stück Trockeneis zerkleinern musst, solltest du es nie direkt mit einem Hammer bearbeiten. Normalerweise wird Trockeneis in Stoff oder ein Handtuch gewickelt geliefert. Hämmere durch den Stoff hindurch, um zu vermeiden, dass Trockeneissplitter durch die Luft fliegen. Trage vorsichtshalber einen Augenschutz und Handschuhe. Wenn du die benötigten Stücke abgeteilt hast, nimm das Trockeneis mit einer Zange oder Handschuhen auf. Wenn noch Trockeneis übrig ist, solltest du das restliche Trockeneis wie oben beschrieben sicher lagern. 

Trockeneis entsorgen

Denke daran, dass es sich nicht um normales Eis handelt. Es ist viel zu kalt, um es einfach in den Mülleimer oder die Mülltonne zu geben! Lasse das Trockeneis wie bei der Lagerung in einem gut belüfteten Raum verdunsten. Du kannst etwas warmes (aber nicht kochendes oder siedendes) Wasser verwenden, um den Prozess zu beschleunigen.

Wenn du regelmäßig tolle Events veranstaltest und den dir zur Verfügung stehenden Platz optimieren musst, sieh dir unsere Tipps für eine effizientere Nutzung deiner Küche an. Möchtest du Trockeneis zur Aufbewahrung von Gemüse verwenden? Dann schaue dir beispielsweise lieber unsere Tipps zum Einfrieren von Sellerie an, um eine alternative Methode zu finden. Wenn du damit fetthaltige Lebensmittel länger haltbar machen möchtest, findest du in unseren Tipps zum Einfrieren von Butter mehr Informationen. Mache mit und erzähle uns von deinen Erfahrungen! Als Mitglied unserer Frag Team Clean Community erhältst du weitere nützliche Tipps und Tricks und exklusive Angebote!

Kommentar