DIY

Ziegel imprägnieren

Graue Ziegelsteine (rechteckig)

Wenn du findest, dass Ziegelsteine einfach schön aussehen, und etwas aus Ziegelsteinen bauen möchtest, oder wenn du Ziegelsteine neu versiegeln oder etwas aus Ziegelsteinen reparieren musst, haben wir hier eine Übersicht über die wichtigsten Schritte für dich. Für solche DIY-Projekte solltest du nicht nur wissen, dass Ziegelsteine porös sind, sondern dich auch über innovative und noch wasserabweisendere Imprägnierungen für Ziegel im Außen- und Innenbereich informieren. Mit der richtigen Imprägnierung für dein DIY-Projekt kannst du eine Menge Geld sparen. Im Folgenden erklären wir die wichtigsten Arbeitsschritte zum Imprägnieren von Ziegeln.

Schritt 1: Bereite die Ziegelsteine auf die Imprägnierung vor

Für die Vorbereitung brauchst du ein bisschen Fachwissen und du musst sorgfältig arbeiten. Bevor du die Ziegel imprägnieren kannst, musst du sie reinigen und für die Imprägnierung vorbereiten.

  1. Trage Handschuhe, eine für das Baugewerbe geeignete Schutzmaske und eine Schutzbrille, da du beim Arbeiten eventuell Farbsplitter, Staub, Schimmel und Schmutz aufwirbeln wirst.
  2. Beseitige alte, abblätternde Farbreste mit einem stabilen Schaber. Löse alle Ranken und Pflanzen von den Ziegeln und schneide Gras, das in der Nähe wächst, mit einem Freischneider weg. Entferne alle Blätter, Steine und Verschmutzungen von den Unterkanten der Ziegelsteine, damit du beim Reinigen alle Flächen und Kanten erreichst.
  3. Trage einen Schimmelentferner mit einem großen Sprühgerät auf die mit Schimmel befallenen Stellen auf. Entferne den Schimmel mit einer Scheuerbürste. Befreie die Ziegelsteine mit einem Hochdruckreiniger von Schmutz, Vogeldreck und Resten von zuvor aufgetragenen Mitteln. Spritze die Ziegelsteine von oben nach unten mit Wasser ab, damit kein schmutziges Wasser auf bereits saubere Steine läuft. Die Poren der Ziegelsteine müssen offen sein, damit das Imprägniermittel gut eindringen kann. Lass die Ziegel vollständig trocknen. Am besten suchst du dir einen warmen, sonnigen Tag für diese Arbeit aus, damit die Ziegel trocknen können, bevor du das Imprägniermittel aufträgst.
FTC

Immer einen Klick wert:

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele gibt’s in deiner kostenlosen Community für Waschen, Reinigen und Haushalt.

Schritt 2: Trage ein hochwertiges Imprägniermittel für Ziegelsteine auf

Informiere dich, welche Imprägnierung für Ziegelsteine und Beton sich am besten für dein DIY-Projekt eignet. Lasse dich hierbei von Experten beraten. Sie wissen, welches Mittel für deine Steine und das Klima an deinem Wohnort das richtige ist.

  • TIPP! Es gibt verschiedene Mittel zum Imprägnieren von Ziegelsteinen. Manche Mittel setzen sich auf die Oberseite der Ziegel, während andere in das Material eindringen. Bevor du dich für ein Imprägniermittel entscheidest, solltest du dich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren, damit du die richtige Entscheidung für dein Projekt triffst. Mittel, die in das Material eindringen, werden auf die Oberfläche der Ziegelsteine aufgetragen. Sie sickern durch das poröse Material und verhindern, dass Wasser durch die Poren eindringt. Diese Imprägnierungen schützen die Ziegel von innen und sind nicht sichtbar.
  • TIPP! Maurer raten von Acrylaten, Silikonen und ähnlichen Imprägnierungen, die auf der Oberfläche verbleiben und Feuchtigkeitsdämpfe einschließen können, ab, da dies zu Ausblühungen, Schimmel und anderen Schäden führen kann.
  • Trage nach sorgfältiger Prüfung eine hochwertige Imprägnierung mit einem Pumpsprühgerät und einer Farbrolle auf.
  • Lasse das Ganze in der Sonne trocknen.

Fazit

Wenn du die Ziegelsteine im Innen- und Außenbereich imprägnierst, erstrahlt dein Haus in neuem Glanz! Zusätzlich schützt die Imprägnierung dein Haus vor Regen und Schimmel und macht es weniger anfällig. Es ist also eine gute Idee, Ziegelsteine zu imprägnieren – besonders im Außenbereich.

Vergiss nicht, dir auch unsere anderen Reinigungs- und DIY-Tipps anzusehen, z. B. wie man Kalkablagerungen verhindert, wie man Parkett mit einem Dampfreiniger reinigt und wie man einen Pool im Garten baut.

Denke daran, dich bei Frag Team Clean anzumelden, um jede Menge Tipps und Angebote zu erhalten!

Kommentar