Sofortrabatt
Jetzt bis zu 3 € sparen!

Bewirb dich jetzt
Und teste Pril Original GRATIS!

Love Nature gratis testen
Bewirb dich jetzt als Produkttester

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

Der Umwelt zuliebe

Energieeinsparung durch Rollläden und Jalousien

0 Kommentare

Ein in weiß gestaltetes Wohnzimmer mit pinken Rosen in einer Vase auf einer Fensterbank vor weißen Lamellen-Jalousien.

Wusstest du, dass das, was du benutzt, um deine Fenster abzudecken, einen Unterschied machen kann, wenn es um Energieeffizienz geht? Ein Haus verliert im Winter circa 30 % der Heizenergie durch die Fenster und im Sommer endet dreiviertel des Sonnenlichts, das durch die standardmäßig zweifach verglasten Fenster hineinscheint, in den Räumen, wodurch sich das Haus aufheizt. Jalousien sind eine gute Möglichkeit, Energie zu sparen und können sogar dabei helfen, bei der Nebenkostenabrechnung bares Geld zu sparen. 

Was sind Jalousien?

Jalousie ist meist der Oberbegriff für Fensterabdeckungen, die aus vertikalen oder horizontalen Lamellen bestehen und häufig aus PVC, Plastik, Polyester oder Holz sind. Damit kannst du nicht nur kontrollieren, wie viel Licht in dein Haus eindringt (entweder via Kabel, Schalter oder Stab an der Seite), sie bieten auch noch Schutz vor ungewünschten Blicken und können das Aussehen eines Raumes aufwerten, wenn sie zur Deko passen. Einige Beispiele für mögliche Jalousien: Vertikaljalousien, Holzjalousien, Faltgardinen und Rollos. Es ist auch gar nicht so schwer, Jalousien sauber zu halten.

FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Warum kann man mit Jalousien energiesparen?

Jalousien können auf mehr als einem Wege die Energieeffizienz deines Hauses verbessern. 

Reduzieren den Wärmeverlust im Winter

Jalousien können dafür sorgen, dass dein Haus in den kalten Monaten ein wenig wärmer bleibt, denn wenn sie geschlossen sind, reduzieren sie den Wärmeverlust. Wenn sie nah am Fenster installiert wurden, bilden sie eine Isolierungsschicht und sorgen dafür, dass die kalte Luft nicht ins Haus eindringen kann. Das wiederum bedeutet, dass du die Heizung wahrscheinlich weniger aufdrehen musst und somit Geld sparen kannst. Auch wenn Jalousien eine isolierende Funktion und damit einen Einfluss auf die Wärme im Haus haben können, heißt das nicht, dass du dein Haus ohne eine Zentralheizung warm halten kannst.

Hindern Hitze daran im Sommer ins Haus zu gelangen

Wenn du in einem warmen Gebiet wohnst, weißt du, wie unerträglich heiß es im Sommer in einem Haus werden kann. Geschlossene Jalousien sperren nicht nur das Sonnenlicht aus, sondern kühlen dein Haus damit auch noch. Und das alles durch die energiesparende Natur der Jalousien! Um die kühle Luft im Haus einzusperren, solltest du die Jalousien in der Nacht geschlossen halten. Verdunklungsrollos sind hier sogar noch effizienter als normale Jalousien, da sie, wie der Name schon andeutet, das meiste UV-Licht abfangen.

Erhöhen die Effizienz

Wenn sie zu idealen Zeiten geöffnet werden, kannst du sogar noch mehr Energie mit Jalousien sparen. Beispielsweise scheint die Sonne auch im Winter, sodass du deine Jalousien an einem sonnigen Tag öffnen solltest. Dadurch flutet Sonnenlicht in dein Zuhause und sorgt dafür, dass dein Haus warm bleibt. Man muss also im Winter die Jalousien nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit geschlossen halten.

Jalousien mit bemerkenswerter Energieeffizienz

Wenn du Jalousien haben möchtest, die für die Energieeffizienz alles geben, dann solltest du über ein Thermorollo nachdenken. Im Sommer wird das Licht von außen reflektiert, sodass es im Haus angenehm kühl bleibt. Im Winter halten die Jalousien die vorhandene Wärme im Haus. Einige Jalousiearten können sogar so manipuliert werden, dass sie nur eine gewisse Menge an Licht oder das Licht in eine bestimmte Richtung durchlassen.

Fensterläden — energieeffizient?

Wenn du an Fensterläden denkst, denkst du bestimmt an die außen angebrachte Art. Aber wusstest du schon, dass diese auch von innen angebracht werden können? Normalerweise bestehen diese aus Vinyl oder Holz, wobei beide Materialarten isolierende Eigenschaften besitzen. Vinyl dadurch, dass es eine zusätzliche Luftschicht zwischen dem Fenster und dem Rollladen erzeugt, und Holz aufgrund seiner natürlichen isolierenden Eigenschaften. 

Jetzt weißt du schon mehr über die Energieeffizienz von Jalousien. Sorge außerdem dafür, dass deine Fenster sauber sind, damit das Sonnenlicht ungehindert in dein Haus kommen kann. Werde Teil der Frag Team Clean Community für mehr nützliche Artikel und praktische Angebote für unsere Produkte.

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten:

  • energie-sparen-waschmaschine

    0

    Wie kannst du mit deiner Waschmaschine Energie sparen?
  • Heizung energiesparend einstellen

    0

    Heizung einstellen – unsere ultimativen Energiespartipps
  • Ein großes graues Sofa in einem Wohnzimmer
    10 Tipps für einen kühlen Sommer

Kommentar