Somat Gold & Classic Produkttest
Jetzt bewerben und GRATIS testen

Somat All in 1 Produkttest
Jetzt bewerben und GRATIS testen!

Bewirb dich jetzt
Und teste das Persil Ultra Konzentrat Sensitive Gel!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

Reinigen

Alle Jahre wieder: Das ist zu tun, wenn die Uhrzeit zurückgestellt wird

0 Kommentare

Aufgaben zur Vorbereitung auf das Ende der Sommerzeit

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Die Sommerzeit endet, die Uhren werden zurückgedreht. Dies ist der perfekte Zeitpunkt für Aufgaben, die wir lange vor uns hergeschoben haben, unser Zuhause aufzupolieren und auf den Winter vorzubereiten! Die Zeitumstellung ist sozusagen unser zweimal im Jahr klingelnder Wecker, der uns an unsere To-Do-Liste erinnert – los geht‘s!

So bereitest du dein Zuhause auf das Ende der Sommerzeit vor

1. Herbstputz

Das Ende der Sommerzeit ist ein perfekter Zeitpunkt für eine umfangreichere Putzaktion. Ebenso wie beim Frühjahrsputz können wir mit einem Herbstputz wieder einmal alles etwas gründlicher reinigen und unser Zuhause auf die bevorstehende Jahreszeit vorbereiten: Teppiche reinigen, Vorhänge waschen, die am intensivsten genutzten Zimmer ausmisten und überall dort Staub entfernen, wo der Staubwedel bei der täglichen oder wöchentlichen Routine nie hinfindet. 

2. Rauchmelder prüfen

Nimm dir fünf Minuten Zeit, um alle Rauchmelder zu prüfen und gegebenenfalls die Batterien zu ersetzen.

3. Matratzen wenden

Klumpige, durchgelegene Betten mag niemand. Darum solltest du deine Matratzen mindestens zweimal im Jahr wenden und drehen. Und die Zeitumstellung ist perfekt, um sich daran zu erinnern. Wenn du deine Matratzen regelmäßig wendest und drehst, halten sie auch länger. Neuere Matratzen aus Kaltschaum müssen nicht gewendet werden, aber eine Drehung um 180 Grad tut ihnen auf jeden Fall gut! Außerdem kannst du bei der Gelegenheit auch gleich die Matratze reinigen, damit sich dein Bett wieder richtig frisch anfühlt. 

4. Heizung entlüften

Bald schaltest du die Heizung ein, daher lohnt es sich, jetzt deine Heizanlagen zu prüfen. Dasselbe gilt für die Klima- und Lüftungsanlage, wenn dein Zuhause eine hat.

5. Küchengeräte reinigen

Haben deine meistgenutzten Geräte nicht mal wieder etwas Pflege verdient? Kaffeemaschine, Backofen, Mikrowelle und Kühlschrank werden es dir danken!

6. Abluftschlauch des Wäschetrockners reinigen

Der Wäschetrockner wird im Winter möglicherweise häufiger benutzt. Reinige den Abluftschlauch, um Brandgefahr vorzubeugen und denke auch daran, etwa nach jeder zweiten Nutzung die Flusen zu entfernen. 

7. Garderobenwechsel

Wie bleiben deine Schränke das ganze Jahr über ordentlich und aufgeräumt? Ganz einfach, indem du nur die Kleidung der Saison darin aufbewahrst! Verstaue Sommerkleidung und Sommerschuhe, die du in den kommenden Monaten nicht brauchst und organisiere deine Schränke für den Herbst und Winter

8. Hausapotheke vervollständigen

Mit dem Winter kommen oft auch die Erkältungen und andere lästige Zipperlein zurück. Nimm dir daher einen Moment Zeit, um abgelaufene Medikamente auszusortieren und die Hausapotheke für deine Familie aufzustocken. 

9. Dachrinne reinigen

Nicht schön, aber notwendig. Lies in diesem Artikel alles, was du darüber wissen musst oder beauftrage einen Dienstleister. Stauwasser in verschmutzten Regenrinnen kann sogar das Fundament deines Hauses beschädigen.

10. Feuerlöscher prüfen

Vergewissere dich, dass der oder die Feuerlöscher funktionstüchtig sind. Schaue bei der Gelegenheit am besten auch gleich nach, ob alle Fluchtwege frei sind, um das Haus im Brandfall schnell verlassen zu können.  

Das Ende der Sommerzeit ist ein guter Zeitpunkt für Wartungsarbeiten und Aufgaben, die wir nicht so regelmäßig erledigen wie zum Beispiel das Staubsaugen. Wenn du die Zeitumstellung als Gedankenstütze nutzt, um Dinge von deiner To-Do-Liste abzuhaken, bleibt dein Zuhause jederzeit sicher, komfortabel und gepflegt. 

Artikel und Services, die dir auch noch gefallen könnten:

  • Balkon reinigen, ein stylischer, aufgeräumter Balkon

    0

    Balkon reinigen – so bringst du Balkonien auf Vordermann
  • Eine Frau mit grün-schwarzer Bluse verwendet einen hellblauen Lappen, um eine Pflanze zu entstauben.
    Tipps zum Entstauben von Pflanzen
  • Tipps gegen Staub zu Hause: Welche Mittel helfen?
    Tipps gegen Staub zu Hause: Welche Mittel helfen?

Kommentar