Sofortrabatt
Jetzt bis zu 3 € sparen!

Bewirb dich jetzt
Und teste Pril Original GRATIS!

Love Nature gratis testen
Bewirb dich jetzt als Produkttester

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

Tipps zum Einlegen von Oliven

0 Kommentare

Eine Person, die gerade Oliven einlegt. Drei Gläser mit Oliven stehen auf dem Tisch, ringsherum liegen Zitronen und Limetten.

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Wenn du dich von der Flut an Online-Rezepten zum Einlegen von Oliven erschlagen fühlst und nicht weißt, wo du anfangen solltest, dann probiere doch einmal diese Tipps aus.

Achte beim Kauf der Oliven zunächst darauf, dass du die Oliven auswählst, die am gesündesten aussehen. Wähle keine überreifen Oliven aus. Bei grünen Oliven zum Einlegen erkennst du das daran, wie dunkel sie sind. Außerdem solltest du keine Oliven nehmen, die beschädigt oder matschig aussehen. Sobald du deine Oliven gekauft hast, kannst du mit dem Einlegen beginnen.

Die ersten Schritte zum Einlegen von Oliven

Für den Anfang brauchst du ein großes Glas und einen Fleischklopfer oder etwas, mit dem du eine ähnliche Kraft ausüben kannst, wie z. B. einen kleinen Stein. Dann wäschst du die Oliven mit Wasser, um sie zu reinigen. Nutze den Klopfer oder Stein, um sie aufzubrechen. Wenn du einen Stein verwendest, dann denke daran, ihn vorher gründlich zu waschen, um Schmutz und Keime zu entfernen. Alternativ kannst du die Oliven auch mit einem Messer einschneiden. Gib anschließend die Oliven in das Glas. Danach füllst du das Glas mit Wasser und lässt die Oliven darin einweichen. Achte darauf, das Wasser sieben Tage lang jeden Tag auszutauschen. Nach einer Woche nimmst du die Oliven heraus und gibst sie in ein anderes Glas.

Die Salzlake herstellen

Für die Herstellung der Salzlake mischst du sieben Esslöffel Salz mit einer halben Tasse Wasser. Füge der Mischung eine halbe Tasse Essig pro vier Tassen der hergestellten Salzlake hinzu. Bedecke die Oliven nun mit der Salzlake und setze den Deckel wieder auf das Glas. Nun kommt der einfache Teil. Lasse das Glas einfach rund einen Monat lang stehen. Danach kannst du eine der Oliven probieren. Wenn dir der Geschmack oder die Konsistenz nicht gefällt, sind sie noch nicht fertig. Probiere es nach einer Woche erneut, und wenn das Ergebnis immer noch nicht zufriedenstellend ist, wiederhole diesen Vorgang so lange, bis du mit dem Geschmack zufrieden bist. 

Dann musst du sie nur noch servieren. Guten Appetit! 

Wenn du beim Einlegen von Oliven etwas von der Flüssigkeit auf deiner Küchenarbeitsplatte verschüttest, ist das kein Problem. Du kannst es ganz einfach wegwischen und die Arbeitsplatte mit dem Der General Küchenreiniger reinigen.

Die gesundheitlichen Vorteile von eingelegten Oliven

Die gesundheitlichen Vorteile von eingelegten Oliven sind vielfältig. Das gilt sowohl für grüne als auch für schwarze eingelegte Oliven. Jede Olive hat beispielsweise nur sieben Kalorien, was bedeutet, dass du dir ohne schlechtes Gewissen ruhig ein paar Oliven gönnen kannst! Oliven gehören außerdem zu den entzündungshemmenden Lebensmitteln, die das Risiko für bestimmte Krankheiten wie Diabetes verringern. Darüber hinaus sind Oliven reich an Vitamin A und E. Das bedeutet, dass du sowohl von den hautpflegenden Eigenschaften von Vitamin A als auch vom UV-Schutz von Vitamin E profitierst.

Oliven enthalten zudem viele Ballaststoffe. Die Menge an Ballaststoffen, die du täglich zu dir nehmen solltest, beträgt 30 Gramm – und schon zehn Oliven liefern dir eineinhalb Gramm. Wenn du Oliven isst, tust du auch deinem Herzen etwas Gutes. Sie enthalten Ölsäure, die dazu beiträgt, den Blutdruck zu senken und den Cholesterinspiegel unter Kontrolle zu halten. Eingelegte Oliven können jedoch viel Salz enthalten, weshalb du nicht zu viele auf einmal essen solltest.

Nun weißt du alles über das Einlegen von Oliven. Wir hoffen, diese Tipps haben dir dabei geholfen. Wenn du weitere Tipps zu Themen wie Reinigung von Küchengeräten, Wie du deine Küche effizienter gestaltest, Küchengerüche entfernen und mehr erhalten möchtest, denke auch darüber nach, Mitglied der Frag Team Clean Community zu werden.

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten:

  • Frau mit Handschuhen schneidet einen Olivenbaum

    0

    Olivenbaum richtig schneiden
  • Gemüsegarten anlegen, Gemüsekiste wird von Frau getragen
    Wie kann man einen Gemüsegarten anlegen?
  • Gemüse richtig lagern
    Gemüse richtig lagern

Kommentar