Somat Gold & Classic Produkttest
Jetzt bewerben und GRATIS testen

Somat All in 1 Produkttest
Jetzt bewerben und GRATIS testen!

Bewirb dich jetzt
Und teste das Persil Ultra Konzentrat Sensitive Gel!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

So einfach ist es, eine Orange zu schälen

0 Kommentare

Nahaufnahme einer Person, die einen roten Pullover und eine Schürze trägt und in der einen Hand eine Orange und in der anderen Hand die Orangenschale hält.

Wenn man an leckeres und einfach zu transportierendes Obst denkt, dann kommt einem unweigerlich eine saftige Orange in den Sinn. Doch die feste Schale kann ziemlich lästig sein. Hier findest du einige Tricks, um auf einfache Art und Weise eine Orange zu schälen.

So schälst du eine Orange mit den Händen und warmem Wasser

Die übliche Vorgehensweise zum Schälen einer Orange besteht darin, die Schale mit dem Daumen einzudrücken und sie in Streifen abzuziehen. Mit diesem Trick zum Schälen von Orangen kannst du sowohl den Zeitaufwand als auch die Frustration erheblich reduzieren.

Du brauchst eine Schüssel mit warmem Wasser. Es sollte sich angenehm anfühlen und nicht zu heiß sein. Lasse die Orange darin drei bis fünf Minuten einweichen, nimm sie dann heraus und lasse sie eine Minute lang ruhen. Die Wärme löst das faserige Fruchtfleisch zwischen der Schale und den Orangenspalten. Nun kannst du die Orange wie gewohnt schälen: Drücke mit deinem Daumen in die Vertiefung, an der die Orange am Baum hing, und ziehe die Schale in Streifen ab.

FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

So schälst du eine Orange mit einem Küchenmesser

Wenn es darum geht, eine Orange auf möglichst einfache Art und Weise zu schälen, dann ist diese Methode kaum zu übertreffen. Du brauchst ein Küchenmesser und eine gute Schneideunterlage.

Schneide den unteren und oberen Teil der Orange ab: einen kreisförmigen Bereich um die Stelle, an der die Frucht am Baum hing, und einen ähnlich kreisförmigen Bereich um die Vertiefung auf der gegenüberliegenden Seite. Schneide in etwa so viel ab, als würdest du das Wurzelende einer Zwiebel abschneiden. So erhältst du einen fassförmigen Mittelteil.

Als nächstes schneidest du die Schale von oben nach unten ein. Dann rollst du die Schale einfach von einem Ende zum anderen ab, sodass die Orangenspalten nach oben zeigen. Trenne sie vorsichtig mit den Fingern und löse die einzelnen Spalten dann von dem darunter befindlichen Schalenstreifen ab. Du kannst natürlich auch die Schale zwischen den Spalten einschneiden, um sie abzulösen.

So schälst du eine Orange mit einem Messer und einem Löffel

Von den drei hier aufgeführten Methoden, eine Orange zu schälen, ist diese die komplizierteste, aber mit Abstand auch die sauberste. Du brauchst ein Messer und einen Esslöffel – am besten einen mit einem breiten, flachen Griff.

  1. Schneide zunächst die Schale mittig ein. Gehe dabei besonders vorsichtig vor, denn du willst nur die Schale einschneiden und nicht das Innere der Orange. Wenn du dir vorstellst, die Orange wäre eine Weltkugel, dann verläuft dieser Schnitt entlang des Äquators.
  2. Als nächstes drückst du den Griff des Löffels vorsichtig an der Innenseite der Schale entlang durch diesen Schnitt. Brich sie sanft auf und ziehe die Schale vorsichtig vom Inneren der Orange ab. Sobald du eine Hälfte entfernt hast, kannst du sie wieder auflegen, um die Orange zu schützen, während du die andere Hälfte entfernst.
  3. Wenn du vorsichtig vorgehst, erhältst du eine vollständig geschälte, runde Orange, zwei intakte Schalenhälften und keine Sauerei.

Das Beste an dieser Methode ist, dass man nicht nur auf einfache Art und Weise eine Orange schälen kann, sondern auch zwei Hälften erhält, die man als aromatische Orangenschale verwenden kann. Daraus lassen sich kleine Schalen für Fruchtcocktails, Sorbet oder Eis machen oder Formen für Gelees oder Panna Cotta.

Das sind unsere drei Lieblingsmethoden, um Orangen zu schälen: eine einfache, eine schnelle und eine saubere. Weitere Tipps, z. B. zur Vorgehensweise bei Ananas oder Mangos, die einfach super zu all den Orangen passen würden, sowie zahlreiche Aktionsangebote für nützliche Haushaltshelfer findest du in der Frag Team Clean Community. Registriere dich noch heute!

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten:

  • Eine in Hälften geschnittene Drachenfrucht

    0

    So schneidest du eine Drachenfrucht richtig
  • Honigmelone richtig schneiden

    0

    Honigmelone richtig schneiden
  • Mandarinenstückchen auf weißem Stoff mit orangefarbenen Flecken
    Tipps zum Entfernen von Orangenflecken

Kommentar