Wir feiern Geburtstag! 🎉
Nimm an unserem großen Gewinnspiel teil.

Love Nature gratis testen
Bewirb dich jetzt als Produkttester

Jetzt Produkttester werden
Teste das Spee Sensitive Gel 3+1 gratis!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

Waschen

Kunstleder reinigen

0 Kommentare

Eine Person reinigt mit rosa Handschuhen und einem grünen Tuch eine orangefarbene Kunstledercouch.

Du warst so vorsichtig wie möglich, aber irgendwie ist deine Kunstledercouch oder -hose trotzdem schmutzig geworden. Du überlegst: „Kann man Kunstleder waschen?“ Ja, zum Glück! Wir erklären dir in diesem Artikel, wie du Kunstleder reinigen kannst.

Verschiedene Methoden, um Kunstleder zu reinigen

Du kannst Kunstleder reinigen und lose Partikel wie Essensreste, Staub und Haare davon entfernen, indem du einfach einen Staubsauger verwendest. Um Kratzer zu vermeiden, solltest du nach Möglichkeit einen weichen Aufsatz verwenden. Reinige das Kunstleder am besten wöchentlich, um zu verhindern, dass sich der Schmutz festsetzt.

Für leichte Flecken, die durch Flüssigkeiten verursacht wurden, benötigst du Spülmittel (z. B. Pril Original), ein Tuch und warmes Wasser. Wische einfach mit dem angefeuchteten und mit Spülmittel benetzten Tuch über den Fleck. Dadurch sollte er verschwinden. Achte jedoch darauf, dass du kein scheuerndes Tuch verwendest, da das Kunstleder sonst Kratzer bekommen könnte. Du kannst dafür auch Babytücher verwenden, falls du welche zur Hand hast. Essig ist eine weitere Möglichkeit, um Kunstleder mit Hausmitteln zu reinigen. Unseren Quellen zufolge solltest du eine Mischung aus Wasser, Seife und Essig im Verhältnis acht zu eins zu eins herstellen. Verwende dann ein weiches Tuch, um die Flecken abzuwischen.

Wenn du dir nicht sicher bist, welche Methode die richtige ist, oder du Bedenken wegen des Ergebnisses hast, probiere die Mischung zuerst an einer kleinen nicht sichtbaren Stelle aus. Wenn es nicht so funktioniert, wie du es dir vorgestellt hast, fällt es dann nicht so auf. Egal, für welche Art der Reinigung du dich entscheidest, verwende auf keinen Fall Bleichmittel! Es würde das Kunstleder austrocknen und noch mehr Schaden anrichten.

FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Kunstleder pflegen

Wenn du Kunstleder wäschst, achte auf Farben von anderen Kleidungsstücken wie Jeans, die Flecken verursachen könnten. Wenn du einen Farbfleck entdeckst, reinige ihn am besten mit Babytüchern. Kunstledermöbel solltest du außerdem vor direkter Sonneneinstrahlung schützen oder ihre Position im Raum hin und wieder verändern. Sonnenlicht kann Kunstleder austrocknen, wodurch es rissig werden kann. Je schneller du einen Fleck, wie z. B. einen Farbfleck oder von einem verschütteten Getränk, entfernst, desto einfacher ist es. Für Hilfe bei der Reinigung einer Echtledercouch haben wir natürlich auch einen passenden Artikel.

Kunstleder waschen

Um Kleidung aus Kunstleder wie z. B. deine Kunstlederjacke zu waschen, kannst du sie ganz einfach in der Waschmaschine reinigen. Drehe das Kleidungsstück auf links und gib es bei niedriger Schleuderdrehzahl, Kaltwäsche und Feinwaschprogramm in die Waschmaschine. Verwende keine hohen Temperaturen, da das Kunstleder sonst einlaufen kann. Du kannst deine Kleidung aus Kunstleder aber auch per Hand reinigen, z. B. mit Essig oder Reinigungsalkohol auf einem weichen Tuch bei Tintenflecken oder mit Wasser und Seife bei leichteren Flecken, z. B. von Flüssigkeiten. 

Diese Methoden, um Kunstleder zu reinigen, funktionieren auch bei Leggings, Hosen und anderen Kleidungsstücken aus Kunstleder. Achte dabei immer auf die Waschsymbole auf dem Pflegeetikett. Kleidung aus Kunstleder darfst du nie in den Trockner geben! Dadurch geht das Kunstleder kaputt, und die ganze Mühe, die du dir beim Waschen gemacht hast, war umsonst. 

Prima, jetzt weißt du, was du tun musst, um Kunstleder zu reinigen! Weitere Tipps zu verschiedenen Themen wie der Reinigung von Spiegeln gibt es in der Frag Team Clean Community – werde doch Mitglied!

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten:

  • Flecken auf Leder entfernen, eine schwarze, gepflegte Lederjacke

    0

    Lederflecken entfernen: Die besten Tipps für Glatt- und Rauleder
  • Ansicht eines hellen Wohnraums mit einem großen braunen Ledersofa in der Mitte.

    0

    Leder reparieren – so geht‘s!
  • Lederpflege im Auto
    Lederpflege im Auto: Erst reinigen, dann pflegen

Kommentar