Sofortrabatt
Jetzt bis zu 3 € sparen!

Bewirb dich jetzt
Und teste Pril Original GRATIS!

Love Nature gratis testen
Bewirb dich jetzt als Produkttester

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

Scheibenwischer wechseln

0 Kommentare

Zwei Hände, die ein Wischblatt entfernen.

Das haben wir alle schon erlebt. Man fährt auf der Straße und dank Insekten, Schlamm, Dreck und Regen wird es chaotisch, denn deine Sicht ist plötzlich eingeschränkt. Da es wichtig ist, dass die Autoscheiben sauber sind, ist es gut, dass wir Scheibenwischer haben, um in diesen Momenten für freie Sicht zu sorgen. In dem Moment, wo die Scheibenwischer die Scheibe nicht mehr effektiv sauber halten, ist Scheibenwischer wechseln angesagt. In diesem Artikel findest du eine Anleitung zum Scheibenwischerwechseln inklusive des Einbaus eines neuen Sets.

Scheibenwischer wechseln - Tipps und Tricks

Gut ist allerdings, dass das Scheibenwischer wechseln einfach selbst erledigt werden kann. Damit entfällt ein Trip zur Werkstatt, was dir nicht nur Zeit, sondern auch Geld spart. Da die auf der Scheibe aufliegenden Teile der Wischblätter aus Gummi sind, nutzen sie sich schnell ab, vor allem, wenn sie viel verwendet werden. Befolge die folgenden Schritte, um Scheibenwischer zu wechseln.

FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Schritt 1: Stelle zuerst sicher, dass du beim Kauf der neuen Scheibenwischer die richtige Größe kaufst. Messe deine alten Scheibenwischer, bevor du dich auf den Weg machst die neuen zu kaufen.

Schritt 2: Lege zuerst ein Handtuch oder eine Decke auf die Scheibe, um das Glas zu schützen, falls der Scheibenwischer zurückschnappt. Bei einigen Automodellen muss zuvor noch ein „Wartungsmodus“ eingestellt werden, bevor du die Scheibenwischer aufrichten kannst. Schaue für die Information einmal im Handbuch deines Autos nach. Sobald dies geklärt ist, ziehe den Scheibenwischer zu dir und richte das Wischerblatt so aus, dass es waagerecht nach oben zeigt.

Schritt 3: Gehe nun zu der Stelle, an dem das Wischerblatt mit dem Wischerarm verbunden ist. Je nach Modell kann es ein Steck- oder Klemmmechanismus zum Trennen des Wischerblatts vom Wischerarm geben. Schaue dir hierzu die Montageanleitung auf der Verpackung an.

Schritt 4: Wenn du den gesamten Scheibenwischer wechseln möchtest, kannst du den neuen Wischer jetzt montieren. Wenn du allerdings nur das Wischerblattgummi wechseln möchtest, brauchst du möglicherweise eine Zange oder einen kleinen flachen Schraubenzieher, um die Aufsteckklammer auf der einen Seite des Wischblatts zu entfernen. Sobald du diese entfernt hast, solltest du zwei Metallstreifenenden sowie das Gummiende sehen. Ziehe nun das Wischerblattgummi einfach heraus. Hierbei ist es nicht schlimm, wenn der Gummistreifen beim Herausziehen beschädigt wird, weil du ihn ja nun ohnehin entsorgst.

Schritt 5: Als nächstes nimmst du dir das neue Wischblattgummi zur Hand. Du kannst dies entweder vor dem Wiedereinfädeln auf die korrekte Länge kürzen oder nachdem du es eingebaut hast. Bei dem Wischerblattgummi solltest du Einkerbungen sehen, die beim Wiedereinfädeln wie eine Führungsschiene funktionieren. Achte beim Wiedereinfädeln des Wischerblattgummis darauf, dass du die untere Einkerbung als Schiene für die beiden Metallstreifen verwendest. Wenn das gesamte Wischerblattgummi eingefädelt ist und die korrekte Länge hat, kannst du die Aufsteckklammer wieder aufsetzen.

Schritt 6: Nun musst du nur noch das Wischerblatt wieder an dem Wischerarm befestigen und den Scheibenwischer wieder in die korrekte Position bringen. Fertig! 

Jetzt, wo du die Scheibenwischer gewechselt hast, könntest du auch einen kleinen Frühjahrsputz des restlichen Autos machen. Passend dazu haben wir hier ein paar Tipps und Tricks wie du dein Auto zu Hause richtig waschen kannst. Falls du wissen möchtest wie man das Leder im Auto pflegt haben wir auch den richtigen Artikel für dich. Außerdem kannst du auch der Frag Team Clean Community beitreten! Damit hättest du alle Artikel und exklusiven Angebote immer in Reichweite!

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten:

  • Frau, die an einem weißen Auto an einem sonnigen Tag einen Autoreifen wechselt

    0

    Autoreifen wechseln
  • Kette reinigen, Mann reinigt Fahrradkette in seiner Garage
    Kette reinigen: So geht es leicht
  • Graues Cabrio

    0

    Cabriodach imprägnieren

Kommentar