Bewirb dich jetzt als Produkttester
und teste die Weißer Riese Trio-Caps GRATIS!

Jetzt Produkttester werden
Und Perwoll Renew Schwarz GRATIS testen

Brillance Blondes Produkttest
Jetzt Mitglied werden und GRATIS testen!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

Wie man Grillbriketts richtig anzündet

0 Kommentare

Ein schwarzer runder Metallgrill mit brennender Kohle und Gras im Hintergrund.

Wir wollen grillen! Wenn du nicht mehr weißt, wie man den Grill anzündet, brauchst du nicht weiter zu suchen – mit unserer Anleitung erfährst du im Nu, wie du Grillbriketts anzündest. Dann kannst du die Sommerabende bei köstlichem Essen und in netter Gesellschaft genießen! 

Was ist der Unterschied zwischen Kohle und Briketts?

  • Anders als Holzkohle sind Briketts billiger, weil sie aus Materialien wie Sägemehl, Kohlestaub und Holzspänen hergestellt werden, die zu einem Brikett verpresst werden. Diese Materialien erleichtern das Anzünden von Briketts sehr!
  • Briketts eignen sich für längere Grillabende, weil sie gleichmäßiger verbrennen und du die Hitze des Grills leichter kontrollieren kannst. Holzkohle verbrennt schneller und wird heißer. 
  • Wie bei allen Arten von Holzkohle und Briketts beginnt man mit dem Grillen erst, wenn die Flammen heruntergebrannt sind und die Kohlen oder Briketts mit weißer Asche bedeckt sind. Bei Briketts dauert das bis zu 30 Minuten, bei Holzkohle etwa 15 Minuten. 
FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Wie man Briketts mit Feueranzündern zum Brennen bringt

Heutzutage gibt es verschiedene Feueranzünder zu kaufen. Du kannst zu den herkömmlichen greifen, die das Feuer mithilfe von Chemikalien entzünden. Natürlich sind sie in der Anwendung trotzdem sicher, aber achte darauf, dass sie komplett verbrannt sind, bevor du zu grillen beginnst. Die andere Möglichkeit sind umweltfreundliche Anzünder aus Naturprodukten ohne Chemikalien, die das Anzünden erleichtern. Sie kosten aber etwas mehr und können länger brauchen um zu entzünden. Egal, für welchen du dich entscheidest, hier ist unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der du deine Briketts mithilfe von Feueranzündern zum Brennen bringst:

  1. Lege deine Briketts in den Grill
  2. Dann nimmst du deine Feueranzünder und legst sie zwischen die Briketts. Anfangs ist es leichter, weniger Briketts zu nehmen. Du kannst mehr hinzufügen, wenn die ersten brennen.
  3. Entzünde den Feueranzünder mit einem Streichholz oder Sicherheitsfeuerzeug. Sei vorsichtig, wenn du ein normales Feuerzeug nimmst, weil du dem Feueranzünder mit der Hand ganz nahe kommst.  
  4. Wenn die Briketts brennen, kannst du vorsichtig weitere dazulegen. 
  5. Bevor du mit dem Grillen beginnst, achte bitte darauf, dass die Feueranzünder verbrannt und die Briketts mit weißer Asche bedeckt sind.

Du kannst auch unsere Anleitung zum Thema Kohlegrill ohne Grillanzünder entzünden lesen, falls du keinen Grillanzünder zur Hand hast. 

Nun weißt du, wie du Briketts anzündest, der Grill ist brennend heiß und du kannst noch weitere Artikel lesen. Wir haben einige praktische Tipps zum Thema Grillen, z. B. wie man Grillroste reinigt oder wie du dein Grillzubehör säubern kannst. Du kannst dich auch bei Frag Team Clean registrieren und von vielen Sonderangeboten und Tipps profitieren! 

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten:

  • Wie entfernst du Grill-Flecken?

    0

    Wie entfernst du Grill-Flecken?
  • Tipps für die perfekte Gartenparty, Freunde sitzen abends im Garten am Tisch und lachen
    Tipps für die perfekte Gartenparty
  • Frau im Garten
    Wie reinigst und pflegst du Gartenmöbel?

Kommentar