Jetzt Produkttester werden
Und Perwoll Renew Sport gratis testen!

Vernel Aromatherapie GRATIS testen
Jetzt Mitglied werden und von den wunderbaren Düften verzaubern lassen!

Sil Saptil GRATIS testen
Damit steht deiner nächsten Reise nichts mehr im Weg!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

Knoblauch pressen: die besten Tipps

0 Kommentare

Gehackter Knoblauch in einer kleinen Glasschüssel neben einer silberfarbenen Knoblauchpresse. Einzelne Zehen liegen auf einem Schneidebrett.

Kann ein Gericht wirklich gut schmecken, wenn man nicht deutlich mehr Knoblauch hinzugibt als im Rezept steht? Wenn du schon so viel Knoblauch schneiden musst, solltest du natürlich wissen, wie man Knoblauch so effizient wie möglich schneidet und presst, um Zeit zu sparen. Hier erklären wir dir, wie du Knoblauch presst:

Ostereier ausblasen: Vorbereitung

Für ein schönes Osterei brauchst du kein Expertenwissen oder professionelle Werkzeuge. Das Wichtigste ist ein Ei in der richtigen Farbe (hellere Eier lassen sich leichter bemalen) mit einer glatten, gleichmäßigen Schale ohne Risse.

Wenn du schöne Eier gefunden hast, musst du diese zuerst vorsichtig waschen. Auf der Eierschale können sich Salmonellen befinden, und du musst die Eier beim Ausblasen direkt mit dem Mund berühren.

Das einzige Werkzeug, das du brauchst, um Eier auszublasen, ist eine lange dünne Nadel oder ein spezielles Werkzeug zum Anstechen von Eiern, das du online bestellen kannst. Außerdem brauchst du noch eine Schüssel, in die du den Inhalt des Eis pusten kannst. Daraus kannst du später leckeres Rührei machen.

FTC

Immer einen Klick wert:

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele gibt’s in deiner kostenlosen Community für Waschen, Reinigen und Haushalt.

Ostereier ausblasen: Anleitung

Wenn du alles zum Ausblasen der Eier bereitgestellt hast, kannst du loslegen. Es sind nur ein paar einfache Schritte:

  1. Stich vorsichtig je ein kleines Loch in beide Seiten des Eis, sodass keine Risse in der Schale entstehen. Am besten machst du das erste Loch an der etwas spitzeren Seite des Eis. Du musst die Nadel etwas tiefer einstechen, damit du auch das Eigelb mit anstichst und es herausblasen kannst.
  2. Jetzt brauchst du, zusätzlich zur Schüssel, deine Lunge. Halte deine Lippen an das Ei und blase kräftig, aber vorsichtig den Inhalt in die Schüssel.

Ganz zum Schluss, wenn du den gesamten Inhalt des Eis ausgeblasen hast, wasche eventuelle Reste von Eiweiß und Eigelb gründlich von der Schale ab (dazu kannst du einen Strohhalm oder eine Spritze verwenden). Bevor du mit dem Verzieren und Bemalen beginnst, trockne die Schale vorsichtig ab. Wenn du einen Föhn benutzt, musst du besonders vorsichtig sein!

Eierschalen zerbrochen?

Das Ausblasen und Bemalen von Ostereiern erfordert etwas Übung und vor allem am Anfang kann es vorkommen, dass die Schalen dabei zerbrechen. Aber du musst sie deswegen nicht gleich wegwerfen. Es gibt viele Möglichkeiten, die zerbrochenen Eierschalen weiterzuverwenden.

Du kannst daraus zum Beispiel schöne, individuelle Kerzen machen. Du kannst auch ein kleines Spielzeugküken in eine zerbrochene Schale setzen und so tun, als wäre es Absicht gewesen.

Jetzt, wo du weißt, wie du Ostereier ausblasen kannst, interessieren dich vielleicht auch unsere anderen Artikel. Hier erfährst du, wie du den Tisch für jeden Anlass eindeckst oder Bücherregale reinigst. Wenn du Rabatte und Angebote erhalten möchtest, dann melde dich bei der Frag Team Clean Community an.

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten:

  • Eine natürliche Knoblauchknolle und zwei herausgelöste Knoblauchzehen auf einer dunklen Holzoberfläche

    0

    Knoblauch richtig lagern
  • Ingwer anbauen, Ingwerknolle

    0

    Knoblauch oder Ingwer anbauen: So ziehst du Pflanzen aus Küchenresten
  • Altes Brot verwerten, ein halber Laib Brot liegt neben zwei Brotscheiben auf einem Holzbrett
    Altes Brot und Gebäck verwerten: Die besten Upcycling-Ideen

Kommentar