Bewirb dich jetzt
Und teste Perwoll Renew Wolle GRATIS!

Bewirb dich jetzt
Und teste Somat All in 1 Extra gratis!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

Tolle Ideen für Murmelbahnen

0 Kommentare

Tolle Ideen für Murmelbahnen

Das Bauen und Beobachten von selbstgebauten Murmelbahnen ist eine tolle Aktivität, die Kinder vor eine Herausforderung mit freien Regeln stellt und ihnen Kreativität, Einfallsreichtum und Problemlösungsfähigkeiten bietet. Die Kinder können erste Konstruktionsprinzipien in die Praxis umsetzen, Entwürfe testen und bei Bedarf Änderungen vornehmen, um ihre Murmelbahn zu verbessern. Unendlicher Spaß!  

Kinder aller Altersgruppen werden sich der Aufgabe von ihrem jeweiligen Entwicklungsstand aus nähern. Kleine Kinder können einfache Murmelbahnen bauen, und ältere Kinder können Murmelbahnen bauen, die sehr aufwendig sind. Eine selbstgebaute Murmelbahn ist wirklich eine Aktivität, die für alle Altersgruppen geeignet ist! Es ist eine hervorragende Gelegenheit, mit deinen Kindern zu spielen und ihnen die Vorteile von Teamarbeit, Brainstorming und unkonventionellem Denken zu vermitteln. Los geht‘s!

Selbstgebaute Murmelbahnen

Die Möglichkeiten für den Bau einer Murmelbahn zu Hause sind endlos. Häufig kaufen Eltern eine fertige Murmelbahn oder ein Set, das nur noch zusammengebaut werden muss. Wenn du jedoch ganz von vorne anfangen möchtest, kannst du ganz einfach eine selbstgebaute Murmelbahn aus Materialien herstellen, die du zu Hause hast und die vielleicht im Müll oder in der Recyclingtonne gelandet sind. Dieser DIY-Ansatz bietet unendliche Gestaltungsmöglichkeiten und eine neue Art des Lernens. Es gibt kein Richtig oder Falsch beim Bau einer DIY-Murmelbahn. Hier sind einige Grundlagen, die du beim Bau deiner DIY-Murmelbahn beachten solltest.

FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Ideen für Murmelbahnen

Hier sind einige Murmelbahn-Ideen für den Anfang, die deine Kreativität in Bezug auf Materialien in Schwung bringen. Du kannst dich selbst und dein Kind herausfordern, indem du für den Anfang etwas Einfaches wählst und das verwendest, was du Zuhause hast. Fange doch an, alte Cornflakeskartons und leere Toilettenpapierrollen zu sammeln, damit du an Regentagen eine Murmelbahn bauen kannst!

  • Murmelbahn aus Küchenpapierrollen
  • Murmelbahn aus Toilettenpapierrollen
  • Murmelbahn aus LEGO® und DUPLO®
  • Murmelbahn aus Eisstielen
  • Murmelbahn aus Cornflakeskartons
  • Murmelbahn aus Holzwäscheklammern

Wie baut man also eine Murmelbahn?

Stellen wir uns für den Anfang eine einfache Murmelbahn aus Pappröhren vor, die an einer leeren Wand oder an einer beliebigen vertikalen Fläche befestigt werden kann. Hier ist, was du dafür brauchst und wie du alles zusammenbaust:

  • Nimm 3–6 Küchenpapierrollen und eine Schere.
  • Außerdem brauchst du Malerkrepp/Kreppklebeband, das sich leicht ablösen lässt.
  • Schneide Klebebandstreifen mit einer Länge von ca. 12 cm ab, damit du perfekt vorbereitet bist. Keine Sorge, die Pappröhren lassen sich leicht an der Wand befestigen.
  • Klebe sie Y-förmig an die Wand, so dass die Rohre in der Mitte zusammenlaufen.
  • Lege eine kleine Schachtel (oder bastle eine aus einem Cornflakeskarton) auf den Boden, in der die Murmeln am Ende landen.
  • Ausgehend von diesem ersten Y kannst du deine selbstgemachte Murmelbahn beliebig erweitern!

 

Hoffentlich haben dir diese Tipps zum Selbstmachen einer Murmelbahn gefallen. Lies doch auch noch unsere anderen DIY-Artikel und Reinigungstipps, z. B. wie du zuhause ein Heimkino einrichtest, kreative Spielideen für die ganze Familie und wie du ein Kuscheltier wäschst. Denke auch daran, dich bei Frag Team Clean anzumelden, um jede Menge Tipps und Angebote direkt in deinem Posteingang zu erhalten!

Kommentar