DIY

Drei Tipps zum Abdichten von Fliesen

Weiße sechseckige Fliesen

Wenn du Fliesen im Innenbereich oder Fliesen im Außenbereich abdichten oder versiegeln musst, bedeutet das oft viel Arbeit, egal ob es sich um ein neues Projekt, um Ausbesserungen oder um größere Reparaturarbeiten nach einem Wasserschaden handelt. Doch mit der richtigen Vorbereitung und den notwendigen Informationen kannst du die Fliesen auf deiner Dachterrasse, Dusche, im Innenhof und in anderen Bereichen deines Zuhauses erfolgreich selbst abdichten und jede Menge Geld sparen!

Tipp #1: Bestimme den Umfang des Projekts

  • Der erste Schritt ist, festzulegen, was alles gemacht werden muss, und zu entscheiden, ob du 1) die Arbeit selbst erledigen kannst, 2) Fachleute beauftragst, deine Fliesen abzudichten, oder 3) einen Teil der Arbeit selbst machst und Fachleute für bestimmte Arbeiten miteinbeziehst.
  • Nachdem du dich für eine Vorgangsweise entschieden hast, solltest du ein Budget festlegen und den Überblick über den Zeitablauf, die Anbieter bzw. Dienstleister und die Materialkosten behalten.
  • Fliesen abzudichten gehört eigentlich schon in den Bereich Leichtbau, da du möglicherweise zusätzlich zur Schutzschicht auf den Fliesen auch mehrere Schichten unterhalb der Fliesen reparieren musst.
  • Da bei solchen Projekten auch Klempnerarbeiten notwendig sein könnten, etwa wenn deine Dusche undicht ist, solltest du dich zumindest zur Beratung an einen Experten wenden. Berücksichtige etwaige Kosten für Reparaturarbeiten in dein Budget.

FTC

Immer einen Klick wert:

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele gibt’s in deiner kostenlosen Community für Waschen, Reinigen und Haushalt.

Tipp #2: Fliesen im Außenbereich versiegeln

  • Wenn du Terrassenfliesen versiegeln oder in einem anderen Außenbereich Fliesen versiegeln oder abdichten musst, solltest du auch das Wetter und die Jahreszeit in deine Überlegungen miteinbeziehen. Nach dem Auftragen des Abdichtmittels sollte die Schutzschicht mindestens eine Woche gut austrocknen können.
  • Wenn du auf deiner Dachterrasse die Terrassenfliesen versiegeln musst, solltest du bedenken, dass das Projekt möglicherweise einen Einfluss auf den Wohnbereich unter der Dachterrasse haben könnte.
  • Idealerweise solltest du alle Materialien und Werkzeuge in einem überdachten Bereich, etwa der Garage, aufbewahren, bis du 1–2 Tage Zeit hast, um die Fliesen an einem warmen, sonnigen Tag abzudichten.

Tipp #3: Fliesen abdichten, ohne sie zu entfernen

  • Nachdem du alles vorbereitet hast, ist es endlich an der Zeit, die Fliesen abzudichten. Du kannst jetzt dein Abdichtmittel auf die Fliesen auftragen, ohne sie zu entfernen. Abdichtmittel ist sowohl für die Fliesen an sich als auch für die Fugen zwischen den Fliesen geeignet und kann mithilfe eines großen Pinsels unter Beachtung der Produktanweisung vorsichtig aufgetragen werden.
  • Wenn die Fliesen in einem guten Zustand sind und keine Risse aufweisen oder sich vom Boden abgehoben haben, dann ist ein flüssiges Abdichtmittel eine gute Lösung, mit der du vermeidest, die Fliesen entfernen zu müssen. Flüssiges Abdichtmittel ist einfach in der Anwendung und lässt sich schnell mit einer Rolle oder einem Pinsel in einer dünnen Schicht auf die gesamte Fläche auftragen (achte darauf, keine Stellen auszulassen). Dabei solltest du vorsichtig vorgehen und die Produktanweisung des Herstellers beachten. Diese Abdichtung ist gegenüber Temperaturschwankungen, schlechtem Wetter, chemischen Substanzen und stehendem Wasser unempfindlich. Es ist wichtig, dass du vor der Anwendung prüfst, ob das Abdichtmittel für deinen Untergrund geeignet ist.   

Hoffentlich haben dir diese drei Tipps gefallen. Abgedichtete Fliesen im Innen- und Außenbereich machen dein Zuhause sicherer, und in einem sicheren Zuhause lebt es sich angenehmer. Vergiss nicht, dir auch unsere anderen Reinigungs- und DIY-Tipps anzusehen, z. B. wie man Holzterassen reinigt, wie man Hundespielzeug selber macht, und wie man einen Grill samt Zubehör richtig reinigt.

Denke daran, dich bei Frag Team Clean anzumelden, um jede Menge Tipps und Angebote zu erhalten!

Kommentar