Organisieren

Erstaunliche Bräuche: Rote Unterwäsche an Silvester

Es gibt schon merkwürdige Bräuche. Aber manchmal wirken die seltsamsten Dinge durch lange Tradition irgendwann ganz normal oder sogar unentbehrlich für die richtige Stimmung am entsprechenden Feiertag. Kinder mit Laternen und Weihnachtsschmuck gehören in Deutschland zu den gewohnten Bräuchen, also finden wir es ganz normal, dass im November Martinslieder erklingen oder wir uns mitten im Winter einen Nadelbaum ins Wohnzimmer stellen – aber was halten wir von Unterwäsche einer bestimmten Farbe an Silvester? Noch nie gehört? Oder kennst du den Brauch, zu Silvester rote Unterwäsche zu tragen, vielleicht schon? Aber selbst dann dürfte dich interessieren, was genau es damit auf sich hat!

Woher kommt der Brauch?

Wahrscheinlich denkst du bei den Begriffen rote Unterwäsche und Silvester nicht direkt an ein bestimmtes Land, wie beispielsweise bei Spaghetti und Carbonara, Meeresfrüchten und Safran oder gebratener Ente und süß-saurer Soße … aber du erkennst schon, um welche Länder es sich handelt? Italien, Spanien und China! Wo der Brauch seinen Ursprung hat, ist unklar, aber gepflegt wird er in Italien, Spanien und China. Dort gehört er zum Outfit für Silvesterfeiern. Und rote Unterwäsche wird in Spanien und Italien auch gerne in den Nikolausstrumpf gesteckt oder als kleines Geschenk mitgebracht. Und ist das ein Brauch oder eher ein Trend? Dort ist es tatsächlich ein Brauch und nicht nur ein vorübergehender Trend der Modewelt. Dem Tragen roter Unterwäsche wird eine bestimmte Bedeutung zugeschrieben, die wir hier kurz vorstellen.

Bühne frei für die rote… Unterwäsche

Silvester ist die Gelegenheit, die schicksten Outfits zu tragen, ja, sich richtig aufzutakeln. Und was du Silvester drunter trägst, scheint ausschlaggebend für dein zukünftiges Glück zu sein. Dass die Farbe Rot in China Glück bedeutet ist ja bekannt, aber dass Italien und Spanien zumindest zu Silvester auch daran glauben, ist relativ neu. Scheinbar bringt die Tatsache, dass jemand am letzten Tag des Jahres – ob nach Mond- oder römischem Kalender – rote Unterwäsche trägt, im darauffolgenden Jahr Glück und Erfolg. In Lateinamerika muss es nicht unbedingt Rot sein. Dort wird auch anderen Farben eine bestimmte Bedeutung zugeschrieben – nur die Farbe Schwarz geht gar nicht (auch wenn sie natürlich mit deinem kleinen Schwarzen am besten aussieht!).

Bedeutung anderer Farben deiner Unterwäsche an Silvester

In Ländern, in denen an Silvester nicht nur rote Unterwäsche getragen wird, haben die verschiedenen anderen Farben ihre jeweilige Bedeutung. In Südamerika beispielsweise wird auch der Brauch gepflegt, an Silvester bestimmte Unterwäsche zu tragen. Dort soll rote Unterwäsche Glück bringen, während goldfarbene dir Reichtum beschert. Weiß steht für Gelassenheit und Heiterkeit, während Blau Gesundheit verspricht. Wir wissen zwar nicht, ob die Kombination sämtlicher Farben zur Erfüllung aller Wünsche funktioniert oder die gewünschten Bedeutungen gegenseitig aufhebt, aber vielleicht befreit dich ein blau-weiß gepunkteter BH kombiniert mit einem roten Slip mit Goldkante ja von der Last, aktiv alle deine Vorsätze zu befolgen!

Ob abergläubisch oder nicht, wenn du zu Silvester rote Unterwäsche trägst, kannst du dich ja wenigstens glücklich fühlen, auch wenn dir nicht wirklich der große Lotteriegewinn ins Haus flattert. Bräuche sollen Freude bereiten und etwas Farbe in den Alltag bringen – wir hoffen, dass dir auch dieser Brauch Spaß macht, wenn du ihn vielleicht irgendwann einmal selbst ausprobierst. Du kannst dich auch bei Frag Team Clean anmelden, um fantastische Artikel und spezielle Angebote per E-Mail zu erhalten.

Kommentar

Trinacria

December 30, 2020, 01:22 AM

Supi.... Eine tolle Gelegenheit sich von seinem Mann was schickes schenken zu lassen😉😄

0

Babsi

December 23, 2020, 09:22 PM

In der heutigen Zeit sollten wir wohl alle lieber blaue Unterwäsche tragen. Vielleicht hat der Spuk Corona dann bald ein Ende. Bei uns gilt die Ausgangssperre ab Sonntag auch tagsüber. Zum Glück arbeite ich in einem systemrelevanten Beruf und darf noch raus. Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich allen. Macht das Beste draus.

0