Bewirb dich jetzt
Und teste Perwoll Renew Wolle GRATIS!

Bewirb dich jetzt
Und teste Somat All in 1 Extra gratis!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

Hausmittel gegen Schnecken

0 Kommentare

Schnecken

Seien wir ehrlich: Salatblätterverschlingende Schnecken möchte niemand im Garten haben. Deshalb verraten wir dir nützliche Tipps und Hausmittel gegen Schnecken, die sie aus deinem Garten fernhalten. 

Hausmittel gegen Schnecken und Nacktschnecken

Natürlich willst du deinen Garten schützen, vor allem deine leckeren Erdbeeren oder deine noch kleinen Wassermelonen. Wir stellen dir hier einige chemiefreie Hausmittel gegen Schnecken vor.

1. Eierschalen

Streue zerkleinerte Eierschalen um deine Pflanzen herum. Das ist ein ziemlich effektives Hausmittel gegen Schnecken; sie mögen keine scharfen Kanten.

2. Kaffee

Die meisten von uns lieben den Geruch von Kaffee am Morgen. Schnecken gehören nicht dazu. Streue den Kaffee um deine Pflanzen herum. Du kannst ihn auch mit Eierschalen mischen, damit deine Schneckenabwehr noch effektiver ist. Das Tolle daran ist, dass beides natürlich abbaubar ist.

3. Bier

Wenn du eine todsichere Methode brauchst, um Schnecken loszuwerden, solltest du auf Bier setzen. Setze einen wasserdichten Behälter in den Boden. Achte dabei darauf, dass der Rand des Behälters auf gleicher Höhe mit dem Boden ist. Gieße nun etwa einen Zentimeter Bier in das Gefäß. Schnecken und Nacktschnecken werden davon angelockt. Kontrolliere und reinige die Falle regelmäßig.

FTC Logo

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

4. Grapefruit

Wirf deine ausgehöhlte Grapefruithälfte nicht einfach auf den Kompost. Wusstest du, dass du damit auch Schnecken bekämpfen kannst? Lege die Hälften einfach verkehrt herum um die Pflanzen, die du schützen willst, und lasse sie über Nacht dort liegen. Am nächsten Morgen wirst du die eine oder andere Schnecke finden, die sich darin versteckt hat. Wenn du willst, kannst du sie jetzt an die Vögel verfüttern. Ein tolles Hausmittel gegen Schnecken!

5. Frühjahrsputz

Schnecken legen ihre Eier an feuchten und dunklen Orten in deinem Garten ab. Gib ihnen also keine Gelegenheit dazu, und mache dich an den Frühjahrsputz für deinen Garten – natürlich mit sauberen Gartengeräten. Entferne Unrat wie heruntergefallenes Laub und jäte das Unkraut. Ein ordentlicher Garten ist eine gute Voraussetzung für den Kampf gegen Schnecken und Nacktschnecken. 

6. Sand

Musstest du dich schon mal anziehen, obwohl du noch nass und voller Sand warst? Dann kannst du dir vorstellen, wie sich Schnecken fühlen, wenn sie mit Sand in Berührung kommen. Streue Sand als Schneckenabwehr um deine Pflanzen. Sand speichert außerdem Feuchtigkeit, sodass deine Wassermelonen dieses Jahr vielleicht noch größer werden.

Nachdem du nun deinen Salat mit Hausmitteln gegen Schnecken gerettet hast, kannst du dir auch unsere anderen Artikel zur Bekämpfung von Fransenflüglern, Schnecken und zum Schutz von Bienen durchlesen. Du kannst dich auch bei Frag Team Clean anmelden und unserer Community beitreten.

Kommentar