Jetzt als Produkttester bewerben!
Und die Persil Power Bars GRATIS testen.

Bewirb dich jetzt als Produkttester!
Und teste das WC FRISCH Reiniger Gel GRATIS.

2€ Sofortrabatt sichern
Mit dem aktuellen Rabatt-Coupon auf unsere Waschmarken!

Gratis Dosierhilfe bestellen
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine Dosierhilfe!

10 € Gutschein sichern
Dank unserer Persil Service Rabattaktion für Mitglieder!

Scannen, waschen, freuen
Waschsymbole verstehen und immer das richtige Programm finden!

DIY

Wie kannst du dir eine Beanie aus einem alten Pullover nähen?

1 Kommentare

Ich bin dabei Sidebar
FTC

Immer einen Klick wert:

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele gibt’s in deiner kostenlosen Community für Waschen, Reinigen und Haushalt.

Du hast noch irgendwo einen alten Pullover herumliegen, den du nicht mehr anziehst? In diesem Video zeigen wir dir, wie du aus diesem ungeliebten Teil deine neue Lieblingsbeanie machen kannst!

Sie müssen die Cookies zulassen, um dieses Video abspielen zu können

Eine Beanie aus einem alten Pullover nähen ist ganz einfach. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für dich erstellt, die dir ganz einfach zeigt, wie du deinen alten Pullover upcyceln kannst.

So wird’s gemacht:

  1. Du benötigst einen alten Pullover, Schere, Stift und Nähzeug.
  2. Drehe den Pullover auf links.
  3. Schneide dir eine halbkreisförmige Papierschablone aus – sie sollte deiner Kopfgröße entsprechen.
  4. Lege die Schablone auf den Pullover und ziehe die Außenlinie mit einem Stift nach. Am besten verwendest du einen Bleistift.
  5. Schneide den Umriss entlang der Linie aus. Nun hältst du zwei Teile in Händen
  6. Nähe die beiden Teile wie im Video gezeigt zusammen.
  7. Nun nur noch umstülpen ...
  8. .. und schon ist deine Beanie fertig!

So schnell und einfach hast du im Handumdrehen und mit wenigen Nadelstichen dein neues Lieblingsaccessoire kreiert. Wir wünschen dir viel Spaß damit!

Kommentar

vasiloys

Oktober 29, 2020, 04:28 nachm.

Wird getestet :)

0