Wäsche

So entfernst du Mayonnaise-Flecken aus Kleidung

1 Likes
0 Comments
Kartoffelecken mit Mayonnaise
Loading...

Uups! Du hast gerade ein Sandwich auf dein Lieblings-Polohemd fallen lassen! Wie entfernst du nun Mayonnaise aus der Kleidung, damit du das Shirt nicht wegwerfen musst? Schau dir einfach unsere Tipps an und rette dein Hemd.

  • Die Mayonnaise an sich hat nicht viel Farbe. Sie enthält jedoch Öl und Eier, was aufgrund des zurückbleibenden öligen Films leicht Flecken auf Stoff hinterlassen kann.
  • Der Fleck kann nur mit KALTEM WASSER entfernt werden. Durch heißes Wasser wird das Ei- und Ölgemisch nur noch tiefer in den Stoff eindringen.
  • Unsere Tipps für Mayonnaise-Flecken funktionieren nicht nur bei Kleidung, sondern bei jeder Art von Stoff wie z. B. Bettwäsche oder Polstermöbeln.

Mayonnaise-Flecken entfernen – Schritt für Schritt

Mit diesen Tipps wirst du in kürzester Zeit Mayonnaise-Flecken aus deiner Kleidung los.

Schritt 1: Abschaben

Lege so schnell wie möglich ein Stück Karton unter den Fleck, wenn es sich bei dem Kleidungsstück zum Beispiel um ein Hemd handelt, um es nicht zu verschlimmern und den Fleck auch noch auf die Rückseite des Hemds zu verteilen. Schabe die überschüssige Mayonnaise mit einem Löffel oder Buttermesser vom Stoff ab, aber sei dabei vorsichtig, um den Fleck nicht tiefer in den Stoff einzureiben.

Schritt 2: Ausspülen

Spüle den schmutzigen Bereich 4 – 5 Minuten mit fließendem kaltem Wasser aus, um Prozess zum Entfernen des Mayonnaise-Flecks zu beginnen.

Schritt 3: Vorbehandeln

Behandle den Fleck mit einem milden, fettlösenden Spülmittel (oder einem fettlösenden Waschmittel zur Vorbehandlung) vor, indem du ein paar Tropfen auf den Fleck gibst.

  • Arbeite das Spülmittel mit einer Zahnbürste durch vorsichtiges Schrubben in kleinen Kreisen in den Fleck ein. Gib etwa jede Minute ein paar Tropfen kaltes Wasser hinzu.
  • Schrubbe vorsichtig 5 – 10 Minuten weiter und bedecke den gesamten Fleck. Die Seife wird Blasen werfen und anfangen zu schäumen – das ist okay.
  • Lasse das Spülmittel und den Fleck für weitere 10 – 15 Minuten ruhen.
  • Spüle es dann unter kaltem Wasser vorsichtig aus, um die Seife und den Fleck zu entfernen.
FTC
Loading...

Jetzt von exklusiven Mitgliedervorteilen profitieren!

Als Mitglied von Frag Team Clean gibt’s die besten Putz-Tipps und exklusive Vorteile. Melde dich jetzt kostenlos an.

Schritt 4: Waschen

Wasche die Textilie oder das Kleidungsstück in der Waschmaschine auf der für diesen Stoff höchstmöglichen Temperatur. Verwende das Waschmittel, das du sonst auch nutzt.

  • Prüfe das Kleidungsstück nach der Wäsche, um sicherzustellen, dass der Mayonnaise-Fleck verschwunden ist, bevor du es in den Trockner wirfst. Wiederhole Schritt 3, falls der Fleck noch zu sehen ist – den Vorbehandlungsprozess.

Schritt 5: Trocknen

Nachdem du dich vergewissert hast, dass der Fleck entfernt wurde, wirf das Kleidungsstück in den Trockner, so wie du es normalerweise mit diesem Kleidungsstück oder Stoff tun würdest. 

BONUS: Mayonnaise aus Kleidung entfernen, die nur chemisch gereinigt werden kann

  • Platziere ein Stück Karton hinter dem Klecks und hebe den Mayonnaise-Klecks mit einem stumpfen Buttermesser oder Löffel von der Oberseite deines chemisch zu reinigenden Kleidungsstücks an.
  • Nicht reiben! Du willst vermeiden, dass der Fleck tiefer in den Stoff eindringt.
  • Wenn die Feststoffe verschwunden sind, tupfe den öligen Fleck mit einem sauberen weißen Papiertuch oder sogar einer Scheibe Weißbrot ab, um das Öl zu absorbieren.
  • Mache dich so schnell wie möglich auf den Weg zur Reinigung und weise auf die Mayonnaise-Flecken hin, damit sie dort die beste Behandlung anwenden können.

 

Hoffentlich haben dir unsere Tipps zum Entfernen von öligen Mayonnaise-Flecken gefallen. Vergiss nicht, auch unsere anderen Tipps zum Flecken entfernen zu lesen, zum Beispiel Schokoladenflecken aus deiner Kleidung entfernen, Tomatenflecken aus Kleidung entfernen und Flecken aus Teppichen und Decken entfernen.

Denke daran, dich bei Frag Team Clean anzumelden, um jede Menge Tipps und Angebote zu erhalten!

Hat dieser Artikel gefallen?

1

0 Kommentar