Waschen

Klebstoff: Wie kannst du Silikon aus Kleidung entfernen?

0 Likes
0 Comments

Mal eben die Fliesen im Badezimmer an die Wand befestigen – zwei linke Hände hast du schon mal nicht. Doch ist nicht nur Silikon zwischen die Fliesen geraten, sondern hat die klebrige Substanz auch deine Hose, T-shirt & Co. dekoriert? Deine Kleidungsstücke mit Hilfe von Spatel oder Sandpapier vom Klebezeug befreien? Davon würden wir dir eher abraten. Wie du Silikon aus Kleidung entfernen kannst, aber auf die richtige Weise, zeigen wir dir!

Silikon entfernen: Klebrige Kleidung ade!

Klar, am liebsten würdest du deine Klamotten sofort von dem kaugummi-artigen Hilfsmittel befreien. Nur solltest du Lappen und Seife eher links liegen lassen und Ruhe bewahren: „Geduld ist eine Tugend”, auch bei Silikonflecken. Somit verhinderst du, dass du den Fleck ungewollt vergrößerst.

Eiskalt mit Silikon abrechnen

Silikon ist wie Kaugummi: weiß und klebrig. Es wird deshalb auch keinen wundern, dass beide Kleber (und deren Flecken) gleich behandelt werden sollten. Also, auch bei Silikonflecken heißt es: Ab ins Tiefkühlfach! Dieses sorgt dafür, dass der Trocknungsprozess beschleunigt wird und später die klebrigen Überbleibsel leichter abzulösen sind: Entweder mit der Hand oder mit einem Radiergummi. Lassen Essensreste, Brot & Co. deiner verschmutzten Kleidung keinen Platz im Gefrierfach? Kühlakkus oder Eiswürfel sind dann die eiskalten Retter in Not!

… oder Hitze als Hilfe einsetzen

Ist Kälte nicht so deins und stehst du eher auf tropische Temperaturen? Dann steht das gute Bügeleisen dir beim Silikon-Entfernen gern zur Seite. Lege Löschpapier auf die betroffene Stelle und bügle ganz vorsichtig mit dem beheizbaren Gerät über den Fleck. Selbst Silikon ist dieser extremen Hitze nicht gewachsen und fängt an zu schmelzen. Das Löschpapier sorgt dafür, dass das Silikon sich nicht weiter an Terrain gewinnt, indem es die klebrige Flüssigkeit aufsaugt. Danach deine Kleidung wie gewohnt waschen und das Silikon-Problem hat sich wortwörtlich gelöst!

Wir beneiden jetzt nicht nur deine Heimwerkerfähigkeiten sondern auch deine Waschkünste – ab jetzt ist auch Silikon für dich Kinderspiel! Gutes Gelingen wünscht dir dein Frag Team Clean!

Silikon entfernen, Kleidung aufgestapelt

Hat dieser Artikel gefallen?

0

0 Kommentar