Waschen

So kannst du deine Mütze waschen!

Den ganzen Winter über ist sie unser treuer Begleiter: die Mütze! Sie hält Wind, Regen und Schweiß stand, wärmt unsere Ohren und ist außerdem ein stylisches Accessoire: was für ein Allroundtalent. Da ist es doch eigentlich selbstverständlich, dass wir unsere liebste Kopfbedeckung gut behandeln und sauber halten. Hast du schon mal daran gedacht, deine Mütze zu waschen? Egal, ob deine Mütze schmutzig geworden ist oder du sie einfach einmal von Schweiß und Bakterien befreien willst, ein Waschgang für deine Kopfbedeckung kann nicht schaden! Wir zeigen dir, wie du deine Mütze waschen kannst!

Mütze waschen: Waschmaschine oder Handwäsche?

Als oberstes Gebot gilt stets: Wäscheetiketten beachten! Manche Mützen dürfen nämlich unter keinen Umständen in die Waschmaschine, da sie sonst ihre Form verlieren könnten. Wirf also unbedingt einen Blick auf das Etikett. Es verrät dir, dass du deine Mütze in der Waschmaschine waschen kannst? Super! Viel Mützen bestehen aus Wolle oder aus anderen empfindlichen Materialien. Daher ist es ratsam, einen schonenden Waschgang anzuwenden und ein Feinwaschmittel zu verwenden, um das Material nicht zu sehr zu strapazieren.

 

Deine Mütze ist gehäkelt oder besteht aus sehr feinem Material? Dann ist es besser, sie mit der Hand zu waschen.

Mütze per Handwäsche waschen

So wäschst du deine Mütze ganz einfach per Hand:

  • Lass’ lauwarmes Wasser in ein Gefäß oder in das Waschbecken ein.
  • Füge danach etwas Feinwaschmittel oder ein Wollwaschmittel hinzu.
  • Lege deine Mütze in das Wasser und lass’ sie einweichen.
  • Bei starken Verschmutzungen kannst du die entsprechende Stelle mit einem Schwamm behandeln.
  • Nach einer halben Stunde kannst du die Mütze aus dem Wasser nehmen.
  • Spüle die Mütze nun mit klarem Wasser ab, bis das Waschmittel völlig ausgewaschen ist.
  • Drücke die Mütze sanft aus, um überschüssiges Wasser zu entfernen.
  • Zum Trocknen legst du die Mütze am besten auf ein trockenes Handtuch und lässt sie dann an der Luft trocknen

Mütze waschen: Welches Waschmittel ist das Richtige?

Im Markt findest du viele unterschiedliche Waschmittel. Um das passende Waschmittel für deine Mütze zu finden, solltest du auf das Material und die Farbe achten. Handelt es sich um eine weiße Mütze aus unempfindlichem Stoff, ist ein Universalwaschmittel wie unser Persil Universal-Gel perfekt geeignet. Wenn du jedoch bunte Mützen waschen möchtest, eignet sich ein Colorwaschmittel, wie unser Persil Color-Gel. Wenn deine Mütze aus empfindlichen Materialien gefertigt ist, solltest du auf Feinwaschmittel, wie z.B. Perwoll Renew & Blütenrausch oder Perwoll für Wolle und Feines zurückgreifen.

 

Mit unseren Tipps wird deine Mütze wieder frisch und dem nächsten Wind- und Regentag steht nichts mehr im Wege, dein Frag Team Clean.