Wäsche

Matschhose waschen: Wie wird Schlechtwetter-Kleidung wieder sauber?

2 Likes
0 Comments
Matschhose waschen: Wie wird Schlechtwetter-Kleidung wieder sauber?
Loading...

Sie ist superpraktisch, muss aber auch einiges aushalten: die Matschhose. In ihr können deine Kids bei jedem Wetter und ohne Rücksicht auf Reinlichkeit im Sandkasten oder im Garten spielen. Doch wie wird die Hose nach ihrem Einsatz wieder sauber? Wir geben Tipps rund ums Matschhose waschen.

Das ideale Material für deine Matschhose

Im Idealfall hält eine Matschhose nicht nur Schmutz, sondern auch Feuchtigkeit und Nässe. Oftmals sind Matschhosen darum aus dem gleichen oder einem ähnlichen Material wie Regenhosen gefertigt – für den Sommer ohne, für kalte Wintertage mit Fütterung.

 

Besonders robust und verbreitet sind Matschhosen aus Polyurethan bzw. aus PUL (Polyurethane laminate). Bei ihnen ist die Innenseite aufgeraut und wirkt fast wie Jersey-Stoff. Die glatte Außenseite besteht aus beschichteter, wasserdichter Kunststofffaser.

 

Gut zu wissen: Anders als beispielsweise Matschhosen aus PVC enthalten PUL-Matschhosen keine als gesundheitsgefährdend eingestuften Weichmacher. Achte außerdem darauf, dass die Nähte der Hose verschweißt sind, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann.

Matschhose waschen: So geht’s

Die Annahme, dass sich Regenbekleidung (also auch die Matschhose) nicht waschen lässt – weil dann die Wasserdichtigkeit leidet – ist weit verbreitet, stimmt so jedoch nicht. Im Gegenteil: Weil Matschhosen ständig mit Schlamm, Regenwasser, aber auch dem Schweiß in Kontakt gelangen, solltest du die Hose regelmäßig waschen. Beachte dabei die Hinweise des Herstellers zu Temperatur, Waschgang und Waschmittel.

 

Häufig wird empfohlen, die Matschhose bei 30 oder maximal 40 Grad im Schonwaschgang zu reinigen, ebenso wie andere Funktions- und Outdoorbekleidung. Achte aber darauf, dass Reißverschlüsse, Knöpfe und andere Clips geschlossen sind, damit sich die Teile nicht verfangen und die Matschhose beim Waschen nicht beschädigt wird.

 

Verwende am besten ein flüssiges (Spezial)Waschmittel wie das Persil Sensitive Gel  und verzichte auf Pulver und Weichspüler. Waschpulver kann wegen der Körnung die Oberfläche leichter angreifen und sich als unschöne Ränder auf dem glatten Material absetzen. Weichspüler hingegen reduziert eventuell die ureigenste Funktion der Matschhose, nämlich die Wasserdichtigkeit.

Flecken aus der Matschhose waschen

Auch hartnäckige Flecken behandelst du am besten nicht mit dem klassischen Fleckensalz oder -gel, da es ebenfalls das Material angreifen kann. Am besten bürstest du groben Schmutz vor dem Waschen mit einer weichen Bürste ab und versuchst dann mit flüssiger Gallseife weitere Flecken zu entfernen.

 

Bleiben nach dem Waschen Schlamm- oder Grasflecken zurück, gibt es zwei Möglichkeiten:

1.    Entweder du belässt es bei den Flecken – schließlich ist es eine Draußen-Spiel-Hose und weniger für den Restaurantbesuch taugen muss.

2.    Oder du gibst die Matschhose in die professionelle Reinigung.

Tipps zum Trocknen und Pflegen

Nachdem du die Matschhose gewaschen hast, lässt du sie am besten hängend an einem trockenen, warmen Ort gründlich durchtrocknen. Manche Hersteller erlauben auch den Aufenthalt bei niedriger Temperatur im Trockner. Sollte die Matschhose nach dem Waschen sehr zerknüllt und faltig sein, kannst du sie meist auch bügeln: Stelle das Bügeleisen dafür auf eine niedrige Stufe und lege ein Küchentuch zwischen Hose und Eisen – so wird das Material geschont.

 

Hast du das Gefühl, dass die wasserdichte Matschhose nicht mehr richtig dicht ist, ist es eventuell Zeit für eine neue Imprägnierung. Dafür gibt es spezielle Sprays, die du nach dem Waschen auf die noch feuchte Hose aufträgst. Auch hier gilt: Beachte am besten die Pflegehinweise des Herstellers.

Matschhose aus anderen Materialien waschen

Manchmal handelt es sich bei der Matschhose nicht um eine richtige Regenhose, sondern einfach um eine ausrangierte Jeans oder Stoffhose. Wie du aus ihr Schlamm- und Schmutzflecken entfernst, haben wir für dich recherchiert.

 

Und Tipps für die Fleckenentfernung auf einer Jeans haben wir ebenfalls für dich parat.

FTC
Loading...

Immer einen Klick wert:

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele gibt’s in deiner kostenlosen Community für Waschen, Reinigen und Haushalt.

Hat dieser Artikel gefallen?

2

0 Kommentar