Wäsche

Mascara aus Kleidung entfernen

0 Likes
0 Comments
Mascara aus Kleidung entfernen
Loading...

Vor allem wenn wir morgens noch müde im Bad vor dem Spiegel stehen, ist es schnell passiert: Ein zu schnelles Blinzeln oder eine unbedachte Handbewegung befördert die Wimperntusche anstatt an die Wimpern auf das weiße Shirt oder die feine Bluse. Wie du nach einem Wimperntusche-Unfall den Fleck entfernen kannst, verraten wir dir hier.

Mascara-Flecken aus Stoff schnell entfernen

Wie bei vielen Flecken gilt auch bei Wimperntusche: Flecken möglichst schnell entfernen. Sobald die dunkle Farbe nämlich eingetrocknet ist, erschwert das die Reinigung. Sobald das Missgeschick passiert ist, versuche zuerst so viel wie möglich Mascara von der Kleidung abzuheben – beispielsweise mit einem Messer, einem Löffel oder einem anderen Gegenstand mit glatter Kante.

Wasserfeste oder -lösliche Wimperntusche?

Entscheidend bei solchen Flecken auf der Kleidung ist im nächsten Schritt, ob die Wimperntusche wasserfest oder wasserlöslich ist. Wasserlöslicher Wimperntusche ist, wie der Name schon sagt, oftmals schon mit etwas warmem Wasser beizukommen. Wasserfeste Mascara hingegen enthält Öl und wird somit wie andere Fettflecken behandelt und entfernt.

FTC
Loading...

Jetzt von exklusiven Mitgliedervorteilen profitieren!

Als Mitglied von Frag Team Clean gibt’s die besten Putz-Tipps und exklusive Vorteile. Melde dich jetzt kostenlos an.

Mascara-Flecken aus Kleidung entfernen: Schritt für Schritt

Je nach Material deiner Kleidung stelle zuerst sicher, dass sich dein Shirt oder deine Bluse problemlos per Hand und in der Waschmaschine reinigen lässt und es auch keine anderen Einschränkungen bei der Fleckenbehandlung gibt. Gehe dann wie folgt vor, um die Mascara-Flecken aus der Kleidung zu entfernen:

  1. Behandle den (noch feuchten) Fleck zuerst vor: Trage spezielles Fleckensalz, -spray oder -gel auf den Fleck auf – besonders praktisch ist hier beispielsweise die Sil 1 für Alles Complete Action Fleckenbürste, mit der das Auftragen super einfach funktioniert. Danach lässt du das Mittel nach Herstellerangaben einwirken.
  2. Wasche das Kleidungsstück mit dem passenden Voll- oder Feinwaschmittel in der Waschmaschine.
  3. Überprüfe, ob der Mascara-Fleck komplett verschwunden ist. Ist er noch zu sehen, wiederhole die Flecken-Entfernung. Besonders bei älteren, eingetrockneten Wimperntusche-Flecken kann eine erneute Behandlung notwendig sein.

Wimperntusche-Flecken unterwegs entfernen

Frischst du unterwegs dein Make-up auf und findet dabei etwas Mascara ihren Weg auf deine Kleidung, haben wir noch einen Soforthilfe-Tipp:

  • Bei wasserlöslicher Mascara: Entferne größere Reste der Wimperntusche vorsichtig von deinem Oberteil und tupfe mit einem feuchten Papierhandtuch o. ä. den Fleck ab. Wichtig: Verwende für jeden Tupfer eine saubere Stelle des Papiers – andernfalls riskierst du, dass bereits aufgenommene Schminke wieder auf den Stoff gelangt und der Fleck nur noch größer wird.
  • Bei wasserfester Mascara: Prinzipiell gehst du genauso vor – mit einem Unterschied. Verwende ein ölfreies Abschminktuch, mit dem du ansonsten abends dein Gesicht reinigst. Die im Tuch enthaltenen Stoffe lösen nämlich auch die wasserfesten Stoffe.

Noch mehr Make-up-Tipps der etwas anderen Art gefällig? Dann lies gleich weiter und erfahre, wie du Make-up-Pinsel reinigen und jede Form von Make-up aus Textilien entfernen kannst.

 

Wenn du außerdem von Vergünstigungen bei verschiedenen Henkel-Produkten profitieren oder ganz neue Produkte testen möchtest, empfehlen wir dir, Mitglied von Frag Team Clean zu werden. Melde dich am besten direkt an – wir freuen uns auf dich!

Hat dieser Artikel gefallen?

0

0 Kommentar