Reinigen

Zahnspangen reinigen – Die besten Tipps für ein gesundes Lächeln

4 Likes
10 Comments
Zahnspangen reinigen
Loading...

Vielleicht trägst du eine Zahnspange zur Korrektur von Zahnfehlstellungen oder eine Aufbissschiene, weil du nachts mit den Zähnen knirschst. Viele herausnehmbare Zahnspangen und Schienen werden jeden Tag bzw. jede Nacht getragen. Dadurch befinden sie sich in ständigem Kontakt mit deinen Zähnen, wo sich Unmengen von Bakterien tummeln. Deshalb werden sie auch sehr schnell unhygienisch. Wenn du deine Zahnspange nicht regelmäßig putzt, können sich darin Zahnstein und Zahnbelag ansammeln. Deshalb ist nach dem Putzen der Zähne auch immer die Reinigung der Zahnspange angesagt. Da es unterschiedliche Möglichkeiten gibt, zeigen wir dir, wie du lose und feste Zahnspangen oder auch Aufbissschienen richtig reinigst. Vor dem Zähneputzen solltest du immer die Hände waschen, damit keine Bakterien von deinen Händen in den Mund gelangen.

Feste Zahnspangen reinigen

Es gibt verschiedene Arten von Zahnspangen und sie werden je nach Art unterschiedlich gereinigt. Wenn du eine feste Zahnspange hast, die dauerhaft auf deinen Zähnen sitzt, musst du sie natürlich im Mund putzen. Dazu brauchst du Folgendes:

  • Zahnseide
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Zahnseide-Einfädler (optional)

Bevor du mit der Reinigung deiner Zahnspange beginnst, musst du erst deine Zähne mit einer guten Zahnbürste und Zahnpasta gründlich putzen.

  1. Nimm ein Stück Zahnseide und den Zahnseide-Einfädler (falls du einen hast) und beginne mit der Reinigung der Zahnzwischenräume.
  2. Starte mit den unteren Frontzähnen.
  3. Halte die Zahnseide an den Enden so fest, dass sie straff gespannt ist, und führe sie in einer Auf- und Ab- sowie Hin- und Her-Bewegung durch den Zahnzwischenraum.
  4. Führe sie dabei jeweils hinunter bis an den Zahnfleischrand.
  5. Reinige mit dieser Methode sämtliche Zähne.

Herausnehmbare Zahnspangen reinigen

Du weißt nicht genau, wie du deine nachts zu tragende Zahnspange oder Aufbissschiene reinigen sollst? Normalerweise gibt es zwei Arten herausnehmbarer Spangen – die aus Acryl (auch Hawley-Retainer genannt) und die aus durchsichtigem Kunststoff. Herausnehmbare Zahnspangen und lose Schienen reinigst du so:

  1. Nimm die Zahnspange aus dem Mund und säubere sie sofort. So verhinderst du, dass Bakterien oder Zahnstein antrocknen und sich in der Spange festsetzen.
  2. Reinige die Zahnspange mit der Zahnbürste, etwas Zahnpasta und warmem Wasser.
  3. An schwierigeren Stellen kannst du auch mit einem Wattestäbchen Verunreinigungen sanft abreiben.
  4. Schnell und effizient lassen sich Zahnspangen und Schienen auch durch ein Tauchbad mit speziellen Zahnspangen- bzw. Gebissreinigern reinigen. Dein Zahnarzt wird dir sicher das Richtige empfehlen.
  5. Wenn du deine Zahnspange den ganzen Tag hindurch trägst, spüle und schrubbe sie nach jeder Mahlzeit.

Tipps und Tricks für dauerhaft saubere Zahnspangen

Damit deine herausnehmbare Zahnspange bzw. Aufbissschiene immer frisch und funktionsfähig ist, beachte Folgendes bei ihrer Reinigung:

  1. Nimm eine separate Zahnbürste. Am besten hast du eine Zahnbürste, die du nur zur Reinigung deiner Zahnspange verwendest, also nimm nicht dieselbe wie zum täglichen Zähneputzen.
  2. Versuche nicht, deine Zahnspange in kochendem Wasser oder mit Bleichmittel zu reinigen, weil sie sich dadurch verformen oder unbrauchbar werden könnte.
  3. Bewahre die Spange oder Schiene in einer Dose auf oder wickle sie in ein Tuch, damit sie nicht zerbricht.
  4. Um gelbe Flecken von der Zahnspange zu entfernen, schrubbe die Flecken mit Backpulver und spüle sie dann mit warmem Wasser ab.
  5. Um Verkrustungen zu lösen, tauche sie in eine Mischung aus weißem Essig und warmem Wasser (1:1). Du kannst dafür auch einen im Handel erhältlichen Zahnspangenreiniger verwenden.

Hat dieser Artikel gefallen?

4

10 Kommentar

  • Soko-159
    Super Tip mit dem Backpulver das wußte ich noch nicht und mit dem Essig Wassergemisch werde ich mal ausprobieren Vielen Dank
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    1
     Antworten laden (1)
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0
  • AustinPowers
    Super Tipps, danke! Hab mich so schuldig gefühlt meine Spange nie gesäubert zu haben aber jetzt weiss ich wie!
    0