Organisieren

Selbstliebe: Valentinstag als Single

0 Likes
0 Comments

Bald ist es soweit: Der Valentinstag steht wieder einmal vor der Tür! Während deine Pärchenfreunde schon seit Wochen von ihren Restaurantreservierungen und Wellnessplänen schwärmen, willst du dich nur unter deiner Bettdecke verstecken? Das muss nicht sein! Valentinstag ist der Tag der Liebe und dazu zählt auch die Liebe zu sich selbst, zu Freunden und zur Familie! Also raus aus den Federn, denn es ist Zeit für ein Date mit dir selbst und einer großen Portion Selbstliebe! Wir zeigen dir, wie das geht!

Feier’ die Liebe, das Leben und dich selbst

Wann hast du dir zum letzten Mal Zeit genommen, dich selbst so richtig zu verwöhnen und dir etwas Gutes zu tun? Das ist schon so lange her, dass du dich nicht mehr erinnern kannst? Dann ist es spätestens am diesjährigen Valentinstag Zeit dafür! Mit unseren tollen Ideen werden sogar deine vergebenen Freunde neidisch!

  • Probiere neue Rezepte und koch’ dir etwas richtig Leckeres: Du hast vor zwei Jahren ein neues Kochbuch bekommen aber noch nie reingeguckt? Dann ist es jetzt an der Zeit! Tolle und ausgefallene Rezepte findest du auch online! Also wirf’ den Herd an und koch’ dir etwas Gesundes und Leckeres - das kann etwas komplett Neues oder dein Lieblingsgericht sein! Selbstliebe beginnt nämlich damit, seinen Körper zu schätzen und ihn mit köstlichen Gerichten und wertvollen Nährstoffen zu versorgen. Leckere und innovative Rezepte findest du auch auf unserer EnjoyTogetherRezepte Website. Wenn du Lust hast, kannst du deine Singlefreunde oder deine Familie dazu einladen. Zusammen könnt ihr dann einen kulinarischen und gemütlichen Abend verbringen!
  • Verwöhne deinen Körper: Eine gute Massage ist Balsam für Körper und Seele! Such’ dir einen schönen Wellnesssalon und buch’ eine verwöhnende Massage nur für dich! Danach wirst du dich so richtig entspannt fühlen – garantiert. Wie wäre es zusätzlich noch mit einem Besuch beim Friseur und einer Pediküre? Du hast es dir sicherlich verdient.
  • Journaling! Lern’ dich selbst kennen: Was sind deine Träume? Wohin willst du gehen? Worin liegen deine Stärken und was ist dir wichtig im Leben? Beim Journaling beschäftigst du dich mit genau diesen Themen. Somit gibst du dir Raum für Selbstreflexion und kannst an deiner individuellen Entwicklung arbeiten. Journaling ist ein ganz persönliches und intimes Date nur mit dir selbst. So hast du dich garantiert noch nie kennengelernt. Alles, was du brauchst, bist du selbst, ein Stift und ein leeres Blatt Papier.
  • Feiert das Singleleben: Unabhängig, frei und an niemanden gebunden! So schön ist das Singleleben. Lade all deine Singlefreunde ein und feiert eure gemeinsame Freundschaft! Das kann bei einer Flasche Prosecco oder bei einem chilligen Filmabend mit Pizza sein! Macht das, worauf ihr Lust habt!
  • Freiwilligenarbeit: Hilf’ einen Tag im Tierheim, in der Obdachlosenunterkunft oder im Altersheim aus und fühle dich einfach gut dabei! Liebe bedeutet auch Nächstenliebe, und wenn du die Chance hast etwas Gutes zu tun, dann ergreife sie. Du wirst sehen, wie viel Energie und innere Zufriedenheit dir deine gute Tat geben wird.
  • Tu’ das, was du schon immer tun wolltest: Du wolltest schon immer eine neue Sportart ausprobieren, eine Sprache lernen, einen Blog starten oder einfach nur deine Klamotten aussortieren? Jetzt ist die Zeit gekommen. Mach’ das, wonach dir ist!

Wir hoffen, du kannst den Valentinstag dank unserer Tipps jetzt gar nicht mehr erwarten und wünschen dir viel Freude am Tag der Liebe, dein Frag Team Clean!

Hat dieser Artikel gefallen?

0

0 Kommentar