Organisieren

Tisch eindecken zu Weihnachten

11 Likes
0 Comments
Loading...

Geschenke? Check. Weihnachtsbaum? Check. Weihnachtsdeko? Check. Jetzt musst du nur noch den Tisch für das Weihnachtsfestessen decken! Ein stilvoll gedeckter Tisch trägt zur festlichen Stimmung bei und wird die zum Weihnachtsessen eingeladenen Freunde und Verwandte beeindrucken. Wenn du möchtest, dass deine Gäste noch lange von deiner wunderschönen Weihnachtstafel schwärmen, lass dich hier von unseren fantastischen Ideen inspirieren.

Ideen für einen festlich gedeckten Tisch zu Weihnachten

Der bereits festlich eingedeckte Tisch dürfte die zum Weihnachtsessen geladenen Gäste schon allein deshalb beeindrucken, weil er das erste ist, was sie beim Eintreffen sehen werden. Nimm dir Zeit, alles in Ruhe so zu arrangieren, wie du es dir vorstellst. Wenn die ersten Gäste kommen, ist es zu spät für wesentliche Veränderungen! Wir haben ein paar hervorragende Ideen und können dir genau sagen, wie der Tisch für das Weihnachtsessen eingedeckt werden sollte. Beachte unbedingt auch unsere Tipps zur Lagerung von Lebensmitteln in der Küche, damit alles schön frisch auf den Tisch kommt.

  • Weihnachts-Knallbonbons – Zum Auftakt könntest du deine Gäste mit dieser britischen Tradition überraschen! Nicht nur die Familie hat Spaß daran, sondern auch Gäste, die einander noch nicht gut kennen. Wenn sie an den Knallbonbons ziehen, kommen sie sofort ins Gespräch und es entsteht eine gelöste Atmosphäre. Die an jedem Platz auf den Teller gelegten „Christmas Cracker“ enthalten einen lustigen Witz, eine Papierkrone, einen neuen Spielzeugartikel oder ein kleines wertloses Schmuckstück.
  • Serviettenringe – Sie sind nützlich und dekorativ und lassen den gedeckten Tisch noch ein wenig festlicher wirken. Wähle einfach ein Motiv mit Bezug zu Weihnachten wie Rentiere, Weihnachtsmänner, Stechpalmen oder vielleicht sogar ein auffälliges goldenes Band mit einer großen Schleife.
  • Tischdecke und Tischläufer – Passend kombiniert sorgen diese beiden Elemente auf dem für das Weihnachtsessen gedeckten Tisch für einen wunderschön festlichen Eindruck. Eine weiße Tischdecke wirkt natürlich immer edel, aber auch ein Tischtuch aus rot-grünem Schottenstoff lässt Weihnachtsstimmung aufkommen. Wenn du dann noch einen goldenen Tischläufer oder eine Girlande aus Eukalyptusblättern in die Mitte legst, hast du schon die Hauptelemente einer schönen Tischdekoration.
  • Kerzen, jede Menge Kerzen – Rote und grüne Kerzen passen hervorragend zu einem weihnachtlich geschmückten Tisch. Stelle möglichst viele Kerzen auf den Tisch, achte aber darauf, dass sie nicht dort stehen, wo nach dem Essen gegriffen wird. Und dort, wo kleine Kinder sitzen, dürfen natürlich gar keine Kerzen stehen.
  • Elemente aus der Natur – Ein paar natürliche Deko-Elemente, wie eine Platzdecke aus Holz oder auch einige auf dem Tisch verteilte Kiefernzapfen, geben dem eingedeckten Tisch eine ganz besondere Note. Auch kleine Kunstwerke aus Papier wie Origami-Bäume sehen auf dem weihnachtlich gedeckten Tisch schön aus.
  • Weihnachtsbaumkugeln mit Namensschild – Vielleicht möchtest du deinen Gästen mit dieser witzigen Deko-Idee den für sie vorgesehenen Platz zeigen? Befestige ein Schildchen mit ihrem Namen einfach an einer Weihnachtsbaumkugel und leg diese auf oder neben den Teller. Wenn du die Kugel nicht mehr brauchst, sag deinen Gästen, dass sie sie gerne als nette Erinnerung behalten können!

Nachdem du hier kreative Vorschläge zum Eindecken des Tischs zu Weihnachten erhalten hast, interessieren dich vielleicht noch weitere Tipps für die Feiertage von Frag Team Clean. Entdecke mehr zu den Themen Selbstgemachte  Weihnachtsgeschenke und Weihnachtsbaum im Topf. Melde dich einfach für unseren Newsletter an und du erhältst jede Menge interessante Artikel und spezielle Angebote.


Quellen:
https://www.townandcountrymag.com/leisure/arts-and-culture/news/g958/christmas-table-settings/
https://www.goodhousekeeping.com/holidays/christmas-ideas/how-to/g2196/christmas-table-settings/

Hat dieser Artikel gefallen?

11

0 Kommentar