Organisieren

Wie kannst du verhindern, dass Kleidung von den Kleiderbügeln rutscht?

Was tun, damit Blusen, Hemden, Strickjacken oder weit ausgeschnittene Shirts nicht vom Kleiderbügel rutschen? Wir zeigen es dir – mit unseren cleveren Life Hacks für rutschfeste Kleiderbügel zum Selbermachen.


Natürlich kannst du gleich rutschfeste Kleiderbügel im Handel kaufen. Die sind häufig mit Samt oder anderen Anti-Rutsch-Stoffen beschichtet. Mit wenigen Handgriffen kannst du aber auch deine bestehenden Kleiderbügel ganz leicht rutschfest machen.

Anti-Rutsch-Streifen aufkleben: Die selbstklebenden Streifen gibt's im Handel und in Online-Shops.

Heißkleber nutzen: Jeweils einen Streifen Heißkleber auf beiden Seiten eines glatten Holzbügels geben und trocknen lassen. Schon ist der Kleiderbügel rutschfest.

Haushaltsgummis tun's auch: Toller Tipp selbst auf Reisen – einfach Haushaltsgummis mehrfach um die Bügelenden wickeln, am besten etwas breiter und einmal über Kreuz. Danach bleibt auch die geliebte Strickjacke auf dem Bügel hängen.

true
true