Organisieren

Wie entsorgst du Nagellack richtig?

0 Likes
0 Comments

Eine Sache brennt uns gewissermaßen auf den Nägeln: Nagellack wird nicht immer richtig entsorgt. Wie du die kleinen bunten Fläschchen wirklich fachgerecht beseitigst, verraten wir dir hier.

Nagellack entsorgen: die Grundregeln

Ob pink, rot, weiß oder schwarz – der Horror für alle Kosmetikfans ist dickflüssiger Nagellack, der sich nicht mehr einwandfrei auftragen lässt. Wenn wir ehrlich sind: Es gibt wohl Schlimmeres im Leben. Trotzdem freust du dich wahrscheinlich nicht über dicke Lackschichten und Fädenziehen. Beim Entsorgen des Nagellacks sind allerdings einige Grundregeln zu beachten:

  • Nicht in den Abfluss oder die Toilette schütten: Der Lack verhärtet und kann Rohre verstopfen und enthält zudem noch Schadstoffe, die nicht ins Wasser gelangen sollten. Lösungsmittel, Weichmacher & Co. können von Kläranlagen nämlich kaum herausgefiltert werden und gelangen so ins Grundwasser. Und zum Trinken oder Duschen war die bunte Flüssigkeit ja wohl eher kaum gedacht.
  • Die Gefahr aus dem Badezimmerschränkchen? Na ja, ganz so furchteinflößend sind Nagellackreste zwar auch nicht, offiziell zählen sie allerdings zu den gefährlichen Abfällen. Zu diesen gehören alle Altlacke und -farben. Flüssig darfst du diese nur bei speziellen Schadstoffsammelstellen entsorgen: Dazu schüttest du etwas Nagellackentferner oder Terpentin in das Fläschen, schüttelst dieses und füllst die Flüssigkeit dann um, z. B. in ein altes Marmeladenglas. Klingt kompliziert? Auch das ist gar nicht so schlimm! Erkundige dich diesbezüglich im Internet. Zumeist sind die Sammelstellen in deiner Nähe zu finden und der Aufwand ist gar nicht so groß, wie er dir jetzt vielleicht vorkommt. Zudem kannst du Lackreste über längere Zeit ansammeln und dann auf einmal entsorgen. Das Glasfläschchen kommt in den Altglas-Container und das Kunststoffdeckelchen in den Plastikmüll – fertig!
  • Ist der Nagellack bereits komplett eingetrocknet? Dann kann er in die Hausmülltonne wandern.

Du willst Nagellack nicht entsorgen, sondern Nagellack-Flecken entfernen? Auch hier haben wir natürlich die passenden Infos für dich parat!

 

Falsche Entsorgungsarten kannst du jetzt also sprichwörtlich an den Nagel hängen. Nun weißt du, wie’s richtig geht, dein Frag Team Clean!

Hat dieser Artikel gefallen?

0

0 Kommentar