Organisieren

Silvesterideen für zuhause: Diese Ideen sind der Knaller

9 Likes
2 Comments

Überfüllte Lokale und Straßen an Silvester sind dir unangenehm? Wir haben eine Fülle an Ideen für dich, wie du Silvester gemütlich zuhause feiern kannst!

Silvester zuhause: Ideen für eine gelungene Party

Silvester zuhause feiern – das ist nicht nur günstiger, sondern auch individueller. Zuhause wählst du die Dekoration, das Programm und die Gäste selbst aus. Du hast Sorge, dass die Planung stressig ist und dein erster Neujahrsvorsatz sein wird, nie wieder Silvester zuhause zu feiern? Keine Sorge! Mit diesen Silvesterideen für zuhause läuft die Vorbereitung wie am Raketen-Schnürchen.

Deko-Silvesterideen für zuhause

Luftballone sind ein beliebter Partyklassiker. Das gilt auch für Silvester, und zu diesem Anlass machen wir aus den Ballons etwas ganz Besonderes. Füll einfach mit einem Trichter Konfetti oder Glitzer in durchsichtige Ballons, bevor du diese aufbläst. Besonders festlich sieht die Dekoration in den Farben Silber, Bronze und Gold aus. Du kannst die Ballons auch mit Helium füllen und die Ballons unter der Zimmerdecke schweben lassen – damit bringst du deine Gäste bestimmt zum Staunen.

Silvester zuhause feiern und schöne Erinnerungen wecken

Viele Silvestertraditionen sind auf die Zukunft ausgerichtet, etwa das Bleigießen oder das Aufschreiben (und Brechen) von Vorsätzen. Wir haben eine Silvesteridee für zuhause, die schöne Erinnerungen an das vergangene Jahr weckt. Bitte deine Gäste darum, Fotos aus den letzten Monaten mitzubringen und schaut sie euch gemeinsam an. Erinnert euch an die lustigsten, schönsten und wertvollsten Momente. Dabei kommen euch sicher einige Ideen, was ihr im nächsten Jahr zusammen unternehmen könnt. Ein Blick in die Zukunft gehört eben doch zu Silvester dazu.

Positiv ins neue Jahr starten

Wenn du an die letzten Monate denkst, kommen da auch schlechte Erinnerungen auf? So geht es sicher auch deinen Gästen. Mit dieser Idee lasst ihr negative Erlebnisse da, wo sie hingehören – im vergangenen Jahr. Schreibt sie jeweils auf einen Streifen Papier. Faltet das Papier und legt es in eine feuerfeste Schale. Danach zündet ihr die Erinnerungen an und lasst sie so hinter euch.

Silvesterbuffet für zuhause

Die guten Vorsätze gelten bekanntlich erst im neuen Jahr. Deswegen darf an Silvester ohne schlechtes Gewissen ordentlich geschlemmt werden. Ein Buffet bringt nicht nur für dich, sondern auch für deine Gäste Vorteile. Du kannst alles in Ruhe vorbereiten und deine Gäste bedienen sich selbst und sind dadurch immer bestens versorgt. Für das Buffet eignet sich ein möglichst großer Tisch. Wenn der Platz ausreicht, baue eine improvisierte Getränkebar auf und genieße mit deinen Gästen die Partystimmung.

 

Besonders beliebt für ein Silvesterbuffet zuhause ist das Raclette. Stelle alle Zutaten bereit und lass deine Gäste nach eigenem Geschmack kombinieren – ganz klassisch Gemüse und Fleisch oder Besonderheiten wie Pizzateig und Tomatensauce. Etwas mehr Spannung bringst du hinein, wenn jeder Gast eine Überraschung mitbringt oder du dir ein Motto ausdenkst, zum Beispiel „Essen aus aller Welt“. So wird das Silvesterbuffet zuhause garantiert bunt!

Silvester zuhause feiern: Ideen für zwei

Ihr möchtet zu zweit Silvester zuhause feiern? Dann genießt doch einen romantischen Abend! Zündet ein paar Kerzen an und genießt ein Candle-Light-Dinner bei Kerzenschein und im Anschluss einen Spaziergang. Oder lernt euch besser kennen, indem ihr euch gegenseitig euren Lieblingsfilm aus der Kindheit zeigt. Damit der Abend nicht nur romantisch, sondern auch aufregend wird, denkt euch vielleicht eine kleine Überraschung für den jeweils anderen aus. Das kann ein Programmpunkt, eine Silvestertradition oder ein kleines Geschenk sein.

Silvesterideen für zuhause mit Kindern

Es wäre keine Silvesterfeier, wenn ihr nicht bis Mitternacht wachbleibt. Mit Kindern ist das gar nicht immer so einfach. Deswegen habe wir ein paar Ideen für euch, wie ihr zu Silvester Kinder zuhause bis Mitternacht unterhaltet:

  • Bereitet die Dekoration nicht schon vorher vor, sondern macht daraus einen lustigen Programmpunkt und bastelt gemeinsam mit euren Kindern.
  • Stellt aus den Fotos und Videos der vergangenen Monate einen Jahresrückblick zusammen und seht ihn euch gemeinsam mit den Kindern an.
  • Bastelt einen eigenen Silvester-Countdown! Beschriftet Ballons mit Uhrzeiten und lasst bis Mitternacht jede Stunde einen Ballon zerplatzen. So schläft garantiert keiner ein – dem Knall sei Dank.
  • Wenn ihr selbst gerne Sekt trinkt, dann bietet den jüngsten Gästen Kindersekt an. So fühlen sich die Kinder nicht ausgeschlossen und haben mehr Spaß daran, gemeinsam mit den Großen lange wach zu bleiben.
  • Eine besondere Erinnerung schafft ihr, wenn ihr jedes Jahr am 31. Dezember die Größe eurer Kinder messt. Eure Kinder malen gerne? Dann zeichnet jedes Jahr die Umrisse ihrer Hände und lasst sie von ihnen bunt ausmalen.

Zum Abschluss haben wir noch Tipps für Beiträge, die dir dabei helfen, deine Neujahrsvorsätze umzusetzen. Beliebte Vorsätze sind zum Beispiel das Entrümpeln des Kleiderschranks und der Wohnung, das Aufräumen der Garage oder das Entrümpeln von Keller und Dachboden.

Ein anderer guter Vorsatz lässt sich leichter und das ganze Jahr über umsetzen: Registriere dich jetzt und werde kostenlos ein Frag Team Clean Mitglied! Als Dankeschön für deine Anmeldung schicken wir dir eine kostenlose Dosierhilfe zu. Natürlich profitierst du noch von weiteren Vorteilen, etwa tollen Aktionen oder der Möglichkeit, exklusiver Produkttester zu werden.

Hat dieser Artikel gefallen?

9

2 Kommentar

  • susikinzel81
    wir haben auch mehrere Haustiere. Da lassen wir das knallen eher.
    0
  • angelkasp82
    bei uns mit 2 Hunden leider nicht so leicht möglich. Die mögen es eher ruhig..
    0