Hygiene

Schuhe desinfizieren

0 Likes
0 Comments
Eine Person bindet schwarze Schnürsenkel
Loading...

Stelle dir zwei Hauptbereiche auf deinen Schuhen vor, auf denen sich mögliche Bakterien befinden können: 1) im Inneren der Schuhe direkt neben deinen Socken und Füßen, und 2) an den Außenseiten deiner Schuhe, an denen sich Bakterien angesammelt haben, während du draußen unterwegs warst. Diese Unterscheidung macht es für dich einfacher, einen angemessenen und regelmäßigen Plan zur Desinfektion der Innen- und Außenseiten all deiner Schuhe zu entwickeln.

 

Neben den Schuhen, die du im Alltag trägst, solltest du auch darauf achten, gebrauchte Schuhe, die du vielleicht geschenkt bekommen oder in einem Second-Hand-Laden gekauft hast, sowie nagelneue Schuhe zu desinfizieren. Hier sind ein paar Tipps zum richtigen Desinfizieren von Schuhen, um das Hereintragen unerwünschter Keime in deinen Wohnbereich zu vermeiden. Bleib gesund!

INNEN: Schuhe von innen desinfizieren

Zum richtigen Desinfizieren des Inneren von Schuhen gehört nicht nur das Entfernen schädlicher Bakterien, sondern auch die Beseitigung unangenehmer Gerüche. Wanderschuhe, elegante Schuhe, Sportschuhe, Sandalen ... praktisch jedes Schuhwerk ist anfällig für Bakterien, Schmutz, Schweiß, Dreck, Öl, abgestorbene Haut und Gerüche. Wenn du deine Schuhe sauber und desinfiziert hältst, kannst du das Risiko für dich und deine Familie erheblich verringern. Onlinequellen empfehlen die folgende tägliche oder zumindest wöchentliche Reinigungsroutine, um die Sicherheit aller zu gewährleisten.

  • Isopropylalkohol, auch Reinigungsalkohol genannt, ist ein starkes Antiseptikum, das geruchsverursachende Bakterien in deinen Schuhen bekämpfen kann. 
  • Mische einfach etwas Alkohol und Wasser in einer Sprühflasche und sprühe das Innere deiner Schuhe damit ein. 
  • Achte darauf, dass du Alkohol mit einer Stärke von 70-99 % verwendest und lasse deine Schuhe über Nacht trocknen
  • Am nächsten Morgen sollten alle hartnäckigen Gerüche aus deinen Schuhen verschwunden sein.
  • Stelle deine Schuhe nicht in den Schrank, wenn sie über Nacht trocknen; stelle sie an einen Ort mit ausreichender Luftzirkulation. 
  • Vermeide es, dass Alkohol an die Außenseiten deiner Schuhe gelangt, da er deren Oberfläche, insbesondere Leder, ruinieren kann.

AUSSEN: Schuhe von außen desinfizieren

Da unsere Schuhe alles vom Garten, von der Straße, vom Bürgersteig und von Wegen aufnehmen - egal, wohin du auch gehst (manchmal lässt sich Hundekot einfach nicht vermeiden) -, kannst du einen „Saubere-Schuhe-Bereich einführen, wenn du das Haus wieder betrittst. Zum richtigen Desinfizieren von Schuhen gehört es, einen Bereich für die Reinigung und Desinfektion von Schuhen zu bestimmen. Mit diesen Tipps kannst du sofort loslegen:

Schaffe einen Bereich, der nur ohne Schuhe betreten werden darf

Der erste einfache Schritt besteht gemäß den Empfehlungen vieler Experten darin, das Innere deines Hauses zum NUR-OHNE-SCHUHE-BEREICH zu erklären - und immer mehr Menschen setzen dies in die Tat um. Bringe ein kleines Schild am Eingang an, auf dem du Familienmitglieder und Gäste höflich bittest, sich die Schuhe auszuziehen. Du kannst auch einfach ein paar Schuhüberzieher griffbereit haben, um die Schuhe zu bedecken, wenn dieser Ansatz für dich okay ist.

Desinfektionstücher

Möglicherweise hast du diese bereits zur Hand, was eine gute Sache ist. Desinfektionstücher sind bequem in der Nutzung und töten normalerweise bis zu 99 % der Bakterien ab. Reinige einfach die Sohlen, Absätze und Kanten deiner Schuhe mit den Tüchern. 

Waschmittellösung

Gib eine Kappe Waschmittel, wie beispielsweise Persil Tiefenrein Plus Gel, in eine Sprühflasche und fülle sie mit Wasser auf. Schüttele es, um alles gut zu vermischen und das Waschmittel zu verdünnen. Lasse sie auf Zeitungspapier oder Papiertüchern trocknen.

Desinfektionsspray

Du kannst auch spezielle im Handel erhältliche Produkte zum Desinfizieren von Schuhen verwenden - nicht die Produkte, die du auf den Oberflächen in deinem Haushalt verwenden würdest. Sie töten Bakterien an den Außenseiten deiner Schuhe ab und beseitigen zudem Gerüche aus den Einlagen.

 

Hoffentlich haben dir unsere Tipps zum Desinfizieren von Schuhen gefallen. Vergiss nicht, dir auch unsere anderen Reinigungstipps für Schuhe anzusehen, z. B. wie man Sneaker am besten reinigt, was man gegen quietschende Schuhe tun kann und wie man weiße Lederschuhe reinigt.
 

Denke daran, dich bei Frag Team Clean anzumelden, um jede Menge Tipps und Angebote zu erhalten!

FTC
Loading...

Immer einen Klick wert:

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele gibt’s in deiner kostenlosen Community für Waschen, Reinigen und Haushalt.

Hat dieser Artikel gefallen?

0

0 Kommentar