DIY

Die richtige Verwendung von Insektiziden

0 Likes
0 Comments
Mann im braunen T-Shirt gießt Topfpflanzen
Loading...

Das Wort Insektizide klingt furchteinflößend, bezeichnet aber einfach nur eine chemische Substanz, die zur Bekämpfung von Insekten eingesetzt wird. Besonders in den Sommermonaten gibt es die verschiedensten Insekten, die dich gerne im Haus besuchen möchten! Die meisten, oder wahrscheinlich sogar alle, sind aber nicht willkommen! Wer möchte schon Ameisen, Fliegen, Mücken oder gar Schaben im Haus haben. Auf unserer Website findest du auch eine Anleitung zur Bekämpfung von Termiten, mit der du dafür sorgen kannst, dass sie die Fliege machen. Hier nun also unsere Tipps zu Insektiziden:

Vorbereitung

  • Vor dem Kauf eines Insektizids stelle fest, welche Insekten du damit bekämpfen willst.
  • Denn Insektizide braucht man nicht auf Vorrat zu kaufen. Besser kaufst du gezielt die Art und Menge, die du benötigst.
  • Vor der Anwendung solltest du die Gebrauchsanweisung auf der Packung genau lesen und dann sorgfältig befolgen.

Arten von Insektiziden

Die für den Haushalt gedachten Insektizide gibt es in verschiedenen Formen. Insektenschutzmittel enthalten z. B. Wirkstoffe wie DEET, Icaridin und andere Chemikalien. Es gibt sie aber auch auf Basis natürlicher Wirkstoffe wie Geraniol oder Zitronenöl. Die folgende Liste von Insektiziden der verschiedenen im Handel erhältlichen Arten verrät dir, gegen welche Insekten du die Mittel jeweils einsetzen kannst.

Spray

Gegen fliegende Insekten wie Mücken und Fliegen werden normalerweise Insektenvertilgungsmittel in Sprühdosen eingesetzt. Je nach Produkt werden Sprays auch gegen Ameisen und Schaben eingesetzt. Nachdem du solche Insektizide versprüht hast, musst du den Raum unbedingt gut lüften.

FTC
Loading...

Immer einen Klick wert:

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele gibt’s in deiner kostenlosen Community für Waschen, Reinigen und Haushalt.

Köderdose

Damit wirst du Ameisen und Schaben gut los. Sobald du herausgefunden hast, wo die Ameisen herkommen oder wie die Ameisenstraße verläuft, kannst du die Köderdose dort in den Weg stellen. Zum Ködern von Schaben stelle sie unter Spül- bzw. Waschbecken, hinter die Toilette und hinter Haushaltsgeräte.

Granulat

Es wird in erster Linie gegen Insekten eingesetzt, die in der Erde leben. Solche Insektizide sind gegen Käfer, die an der Oberfläche krabbeln, nicht so wirksam. Aber sie werden zur Bekämpfung von Larven, Tausendfüßlern und Ameisen verwendet.

Pulver

Diese Form der Insektenvernichtungsmittel eignet sich für unzugängliche Stellen und Risse in Wänden oder Böden. Die Insekten tragen das Pulver in ihre Nester. Verwende diese Insektizidform gegen Wespen, Ameisen und andere Insekten, die sich auf Oberflächen bewegen.

Gel

Gel-Insektizide sind bei Ungezieferbefall ein sehr wirksames Mittel. Durch ihre Konsistenz lassen sich diese Produkte besonders präzise an bestimmten Stellen wie Rissen oder Spalten auftragen.

 

Hoffentlich waren unsere Tipps zu Insektiziden hilfreich, und du bist nun bereit, dich mit Krabbeltieren & Co. anzulegen. Weitere interessante Tipps findest du in unserer Rubrik Reinigen. Du kannst dich auch bei Frag Team Clean anmelden, um Angebote und Ermäßigungen zu erhalten!

Hat dieser Artikel gefallen?

0

0 Kommentar