DIY

Was sind die besten Tipps aus "Leser helfen Lesern"?

Was tun, wenn meine Bananen zu schnell reifen? Wie verhindere ich, dass meine Socken beim Waschen verschwinden? Was hilft gegen verfärbte Schneidebrettchen? Henkel Lifetimes Leser wissen es - und haben uns im letzten Jahr so manch verblüffenden Trick im Haushalt verraten.

 

Wir danken allen Einsendern herzlich für die tollen Tipps und freuen uns auch dieses Jahr auf eure Ratschläge!

Euer Henkel Lifetimes Team

no information

Haushaltstipps teilen lohnt sich

Mit etwas Glück kannst du ein Henkel Überraschungspaket im Wert von rund 100 Euro gewinnen.

Fernbedienungen reinigen mit der Zahnbürste

"Meine Reinigung von den diversen 'Fernbedienungen' funktioniert mit einer weichen Zahnbürste schnell und gründlich, einfach und genial. Auch für Telefontasten und PC Tastatur gut geeignet."

Waschmittel-Packung als Schuhkarton

"Winter- oder Sommerschuhe verstaue ich immer in leeren 100 WL Persil Paketen auf dem Dachboden. Da bleiben die Schuhe staubfrei, riechen super und lassen sich durch den Tragegriff sicher die Bodentreppe herunter- und rauftragen.

Extra-Tipp: In unserem Ratgeber-Artikel Stoff- und Synthetik-Schuhe richtig pflegen findest du die besten Pflege-Tipps für Schuhe aus Stoff und Synthetik.

no information

Kreative Kindergeburtstags-Einladungen

"Einladungen zum Kindergeburtstag schreibe ich auf aufgeblasene Luftballons. Danach die Luft rauslassen und in einem Umschlag versenden. Die kleinen Gäste müssen sich ihre Einladung wieder aufblasen. Das kommt immer gut an."

Extra-Tipp: Ob Kindergeburtstag oder ein lustiger Familiennachmittag – unsere Ideen im Artikel Lustige Kinderspiele mit Spaßgarantie sind bei jedem Wetter ein Familienspaß und gehen garantiert auf die Lachmuskulatur.

Möbelgleiter aus Flaschenkorken

"'Untersetzer'-Schoner als Unterlage – fast gratis! Bei empfindlichen Unterlagen, wie Sideboards oder Tischplatten bzw. Stuhlbeinen, stelle ich mir kleine Korkplättchen selber her, die ich dann unterlege oder klebe. Und zwar am liebsten aus Sektkorken, die gebraucht einen Spülgang in der Spülmaschine durchlaufen. Dann durchgetrocknet schneide ich sie auf der Schneidemaschine mit dem Abstandshalter einfach in gleichmäßig starke Plättchen. Fertig ist ein herrliches Naturprodukt. Funktioniert auch prima gegen Kalkränder unter Blumentöpfen."

Extra-Tipp: Noch mehr tolle Recycling- und Upcycling-Ideen findest du in unserem Artikel Einmal hilft zweimal: Clever sparen im Alltag.

no information

Socken-Paare immer vereint

"Viele Leute haben Probleme mit dem Paaren von Socken in der Waschmaschine. Beim Waschen verschwindet oft einer. Hier die Abhilfe: Mit Wäscheklammern zusammenklammern und dann waschen. Zum Trocknen auf der Leine klammer ich sie ebenfalls zusammen und dann kann man sie zu zweit wegpacken. So kommt keiner mehr abhanden. Viel Spaß mit Euren Socken."

true

Bananen-Blitz-Milchshake

"Wenn Bananen schneller reifen, als man sie essen kann, schälen wir die übrig gebliebenen, schneiden sie in Scheiben und frieren die Bananenscheiben im Gefrierfach ein. Bei heißen Tagen, ist das ein schneller kühler Snack (einfach antauen lassen). Oder mit Milch pürieren, schmeckt besser als jeder Milchshake in der Eisdiele."

Extra-Tipp: Ebenso einfache und leckere Rezepte gegen Winterblues, graue Tage und Erkältungen gibt’s in unserem Artikel Smoothie Rezepte für den Frische Kick im neuen Jahr.

Nie mehr Kleinkram verlieren

"Dir ist ein kleines Schräubchen runtergefallen? Oder ein Geldstück unter den Schrank gekullert? Hier ist die Lösung: Einfach eine alte Socke vorn über das Rohr vom Staubsauger ziehen und unterm Schrank saugen. Funktioniert wunderbar, ohne dass es im Staubbeutel landet."

Extra-Tipp: Ob Papprolle als Staubsaugeraufsatz oder selbstreinigender Mixer – weitere Tipps, die den Alltag leichter machen, findest du in unserem Artikel Life Hacks: Life Hacks: 4 Tricks für Staubsauger, Mixer und Co

Verfärbte Schneidebrettchen reinigen

"Schneidbretter, die von Lebensmitteln verfärbt sind, bekommt man mit einer Zitrone wieder hin. Die Zitrone aufschneiden und mit dem Fruchtfleisch über die Fläche reiben. Der austretende Saft reinigt aufgrund des Säuregehalts. Um gute Ergebnisse zu erzielen, lässt man das Ganze ca. 20 Minuten einwirken, bevor man den Zitronensaft abspült."

Erdbeeren statt Blumen

"Ich habe dieses Jahr statt Blumen in einige Balkonkästen Erdbeerpflanzen in Pink und Rosa gepflanzt. Nun kann ich fast jeden Tag ein paar Erdbeeren naschen. Die Ranken habe ich in extra Kästen wurzeln lassen. Sie tragen auch schon!"

Extra-Tipp: Damit du auch lange Freude an deinen Pflanzen hast, zeigen wir dir in unserem Artikel Life Hacks: Einfache Tipps für deine Zimmerpflanzen genial einfache Tipps zur Pflege und Düngung.

Immer die passende Menge Zitronensaft

"Brauche ich nur wenig Zitronensaft, bohre ich mit einem Zahnstocher ein Loch in die Schale und drücke dann die benötigte Menge heraus. Das Loch verschließe ich im Anschluss mit einem Stück Tesa."

Interessante Produkte:

  • biff Pro Nature

    Mit 99,9% natürlichen Inhaltsstoffen gegen Kalk und Verschmutzung

    Zum Produkt

Willkommen Zurück

Frag Team Clean freut sich, dich wiederzusehen. Es gibt viel Neues zu entdecken.

Noch keinen Account? Jetzt registrieren